Toshiba Media Controller für Apple® iPhone® und Apple® iPod touch®

Die Toshiba Media Controller-App iTMC verteilt Musik, Bilder und Videos im Heimnetzwerk

(PresseBox) (Wien, ) iTMC, Toshibas neue Version des Toshiba Media Controllers (TMC) für das Apple® iPhone® und den Apple® iPod touch® erleichtert das Verteilen und die Wiedergabe von Multimedia-Inhalten wie Videos, Photos oder Musik innerhalb eines Heimnetzwerks. Eine englische Version des iTMC steht ab sofort zum kostenfreien Download im Apple® App StoreSM bereit. Weitere Sprachversionen werden folgen.

iTMC steuert Multimedia-Streams

Der iTMC erkennt automatisch alle im Netzwerk verfügbaren DLNA®kompatiblen Geräte und zeigt sie auf dem Display sortiert nach Medienserver und Wiedergabegeräten an. Mit dem iTMC lassen sich über WLAN Medienbibliotheken auf anderen Geräten durchsuchen, Dateien auswählen und per Drag&Drop auf das gewünschte Ausgabegerät ziehen. Die Wiedergabe der Multimediastreams auf dem Ausgabegerät erfolgt vom iPhone® oder vom iPod touch® über Bedienelemente (z.B. Play, Stop, Pause, Vorspulen, Rückspulen) wie man sie von Fernbedienungen kennt. Selbst die Lautstärke kann aus der Ferne reguliert werden. iTMC zeigt immer nur die Steuertasten an, die für die aktuell ausgewählte Datei sinnvoll sind.

Außerdem kann man mit dem iTMC Wiedergabelisten erstellen, speichern und an andere Geräte senden. iTMC gibt darüber hinaus stets einen Überblick über den Status aller in Reichweite befindlichen DLNA®fähigen Geräte. Auf einem Vorschaufenster zeigt iTMC an, was momentan auf dem gewählten Ausgabegerät läuft.

Toshiba Europe GmbH

Die Toshiba Europe GmbH (TEG) ist ein Tochterunternehmen der Toshiba Corporation, Tokio, eines global agierenden Konzerns, der auf eine mehr als 130 Jahre währende Geschichte zurückblicken kann. Toshiba ist eines der größten ITund Elektronik-Unternehmen der Welt und ein führendes Unternehmen in der Hochtechnologie. Die TEG mit ihrem Hauptquartier in Neuss, Deutschland, umfasst die Geschäftsbereiche: Computersysteme, Speichermedien, Consumer Produkte, Electronic Systems Operations. Zu den Produkten der unterschiedlichen Divisionen zählen Highend-Notebooks und andere mobile Produkte und Lösungen, Festplatten, DVD-/Bluray-Player, LCD-/LED-Fernseher. Seit 2010 koordiniert die Toshiba Europe GmbH auch den Vertrieb von LED-Lampen und -Leuchten für Österreich, Deutschland und die Schweiz.

Die Toshiba Corporation wurde 1875 gegründet und umfasst heute ein globales Netzwerk aus mehr als als 740 Unternehmen mit 204.000 Mitarbeitern und einem jährlichen Umsatz von über 68 Milliarden US-Dollar (31.03.2010).

Weitere Informationen über die Computersysteme von Toshiba sind unter www.computer.toshiba.at erhältlich. Reprofähige Bilddaten (JPEG Format, 300 dpi- Auflösung, Bildgröße: 13 x 18 cm) erhalten Sie auf Anfrage bei couragepr oder auf der Toshiba Homepage unter dem Link www.toshiba.de/presse bzw.

http://de.press.toshiba.eu/....

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.