Neue Modelle im 15-Zoll-Format

Die Notebook-Reihen Satellite L655 und Satellite L655D von Toshiba überzeugen mit Design und Leistung

(PresseBox) (Wien, ) Aufgrund der flexiblen Einsatzmöglichkeiten ist das 15-Zoll-Notebook-Format bei der Mehrheit aller Nutzer äußerst beliebt. Sowohl zu Hause als auch unterwegs finden diese Geräte wunderbar Verwendung. Mit den Serien Satellite L655 und Satellite L655D präsentiert Toshiba nun zwei neue Notebook-Reihen mit 15,6- Zoll-Display (39,6). Der Satellite L655 arbeitet mit Intel®-Technologie, während im Satellite L655D AMD-Prozessoren zum Einsatz kommen. Mit jeweils einem Gerät treten die beiden Reihen an, um vor allem Einsteiger, Studenten und preisbewusste Anwender zu überzeugen.

Vom ersten bis zum letzten Eindruck vielversprechend

Im anthrazitgrauen Metallic Look mit Rautenoptik wirken die Geräte schon auf den ersten Blick sehr edel. Dabei hat das Rautenmuster nicht nur eine dekorative Funktion, sondern schützt das Notebook zuverlässig gegen Fingerabdrücke. Eine besonders flache Tastatur und ein optimiertes Design ermöglichen ein schlankes Gehäuse, das an der Frontseite lediglich 28 mm schmal ist. Beim Blick auf das Detail setzt sich der exzellente Eindruck fort: Silberne Chromakzente veredeln die Touchpad Tasten und den Ring rund um die Lautsprecher, die ihre Leistung mit Hilfe der Dolby® Advanced Audio Technologie unter Beweis stellen. Das TruBrite®-HD-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung garantiert eine brillante und klare Farbwiedergabe. Alle Gelegenheitsgamer oder Multimediafans werden die leistungsfähige ATI® Mobility® Radeon(TM) Grafik zu schätzen wissen. Aller Leistung zum Trotz punkten die Reihen mit einer höheren Akku-Laufzeit als die Vorgängerreihen.

Multimedia leicht gemacht - Toshiba EasyMedia

Eine Fülle an EasyMedia Merkmalen vervollständigt das Bild eines attraktiven Alleskönners. So ist der Toshiba Media Controller integriert, der kabelloses Streaming ermöglicht. Wer gerne spontan Videos aus dem Internet auf einem größeren Bildschirm zeigen möchte, kann sich auf die Software Toshiba Media Controller Plug-In für Internet Explorer verlassen. Sie ermöglicht die Übertragung zu einem DLNA! kompatiblen Fernseher. Dank einer doppelten Monitoranbindung (RGB und HDMI) können Anwender zudem zwei Monitore anschließen und bequem den Überblick bewahren. Zum Anschluss weiterer Peripheriegeräte sind USB 2.0-Schnittstellen an Bord. Der Multi-Card Reader sorgt für den bequemen Datenaustausch mit anderen mobilen Endgeräten. Verbindungen zum Internet werden unterwegs und zu Hause über WLAN b/g/n hergestellt. Schnelle Hilfe bei der Suche nach Dateien bietet die Zeitspule der Software Lifespace, in der Dateien geordnet nach Bearbeitungsdatum zu finden sind. Außerdem stehen mehrere Pinnwände zur Verfügung, die je nach Lust und Laune als Erinnerungsboards für unterschiedliche Aktionen Verwendung finden.

Sehr praktisch ist auch die Backup- und Brennsoftware von Nero. Sie eröffnet nicht nur die Möglichkeit, Dateien auf interner oder externer Festplatte abzuspeichern, sondern auch auf den Online- Speicherangeboten von Nero. Für Anfänger aber auch für Fortgeschrittene ist der von Toshiba entwickelte Software-Service TEMPRO sehr nützlich. Er hilft dem Anwender bei der Leistungsoptimierung seines Notebooks. So werden unter anderem Festplatte und Arbeitsspeicher überwacht und der Anwender regelmäßig über Software-Updates benachrichtigt.

Nachhaltig und umweltschonend

Als verantwortungsvoll handelndes globales Unternehmen stellt Toshiba sicher, dass sämtliche angebotenen Notebooks allen Vorgaben der europäischen WEEE- und RoHS-Richtlinien entsprechen. Dem zur Folge ist die Verwendung von Blei, Quecksilber und anderen gefährlichen Stoffen streng reglementiert und reduziert somit die Umweltbelastungen. Außerdem hilft das Toshiba Eco Stromsparprogramm den Energiebedarf zu verringern, indem der Benutzer jederzeit über den aktuellen Stromverbrauch informiert ist. Zu einem generell niedrigen Verbrauch trägt bei den neuen Reihen das energieeffiziente Display mit LED Hintergrundbeleuchtung wesentlich bei. Der Toshiba Satellite L655 und der Satellite L655D erfüllen die Anforderungen des ENERGY STAR® 5.0.

Toshiba Europe GmbH

Die Toshiba Europe GmbH (TEG) ist ein Tochterunternehmen der Toshiba Corporation, Tokio, eines global agierenden Konzerns, der auf eine mehr als 130 Jahre währende Geschichte zurückblicken kann. Toshiba ist eines der größten ITund Elektronik-Unternehmen der Welt und ein führendes Unternehmen in der Hochtechnologie. Die TEG mit ihrem Hauptquartier in Neuss, Deutschland, umfasst die Geschäftsbereiche: Computersysteme, Speichermedien, Consumer Produkte, Electronic Systems Operations. Zu den Produkten der unterschiedlichen Divisionen zählen Highend-Notebooks und andere mobile Produkte und Lösungen, Festplatten, DVD-/Bluray-Player, LCD-/LED-Fernseher. Seit 2010 koordiniert die Toshiba Europe GmbH auch den Vertrieb von LED-Lampen und -Leuchten für Österreich, Deutschland und die Schweiz.

Die Toshiba Corporation wurde 1875 gegründet und umfasst heute ein globales Netzwerk aus mehr als als 740 Unternehmen mit 204.000 Mitarbeitern und einem jährlichen Umsatz von über 68 Milliarden US-Dollar (31.03.2010).

Weitere Informationen über die Computersysteme von Toshiba sind unter www.computer.toshiba.at erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.