TOPIX:5 mit neuen Funktionen in der Etat- und Jobverwaltung

(PresseBox) (Ottobrunn, ) Für die spezifischen Anforderungen von Agenturen und Mediendienstleistern bringt die Business-Software TOPIX:5 in Version 6.2 deutlich erweiterte Möglichkeiten zur Etat- und Jobplanung.

Jobpläne können jetzt vielseitig konfiguriert ausgegeben werden: Am Bildschirm oder als Ausdruck erhält man wahlweise Listen oder Jobtickets für die gesamte Agentur, für spezielle Teams oder für einzelne Mitarbeiter mit einer Vielzahl wählbarer Optionen. Einmal gewählte Konfigurationen sind speicherbar und jederzeit wieder aufrufbar.

Möglich sind unterschiedlichste Varianten von kurzen Übersichten bis zu ausführlichen Status- und Briefingdetails, je nachdem, ob gerade die periodische Gesamtplanung der Agentur, ein schneller Überblick über die Team-Aufgaben oder eine detaillierte Beschreibung der aktuellen Tagesaufgaben gebraucht wird.

Weitere Neuerungen erlauben die komfortable Pflege der Terminplanung und aller Briefings mit Sofort-Information an die Mitarbeiter bei Änderungen und Ergänzungen.

Zusammen mit der integrierten team-orientierten Termin- und Aufgabenverwaltung erhalten Agenturen jeder Größe ein leistungsfähiges Werkzeug für die rasche und übersichtliche Planung aller Aktivitäten.

Damit liefert TOPIX einen weiteren Baustein für die umfassende Automatisierung der gesamten Verwaltung - vom Kontaktmanagement bis zum Rechnungswesen in einem einzigen modularen System.

TOPIX Business Software AG

Die TOPIX Informationssysteme AG wurde 1990 in Ottobrunn bei München gegründet und ist mit bislang rund 2.200 Software-Installationen in Deutschland, Österreich und der Schweiz am Markt etabliert.

TOPIX entwickelt modulare, vollständig integrierbare kaufmännische Komplettlösungen. Diese bieten flexible Konfigurationsmöglichkeiten von einer Einzelplatz-Einstiegsversion für das Small-Office bis zur mehrplatz- und mandantenfähigen Client- / Server-Betriebsverwaltung für mittelständische Unternehmen mit mehr als 100 Arbeitsplätzen. Zu den Kunden zählen Industrie und Handel genauso wie Dienstleister aller Branchen, im Speziellen auch Agenturen und unterschiedlichste Betriebe der Medienproduktion. Alle Programme der TOPIX AG arbeiten plattformübergreifend sowohl unter Mac OS X ab 10.2 als auch unter Windows 2000, XP und 2003.

Ziel des inhabergeführten Softwarehauses TOPIX war von Anfang an die Umsetzung echter Innovationen, vor allem in den Bereichen Benutzerführung, Software-Ergonomie und Übersichtlichkeit. Mit seinen professionellen Buchhaltungssystemen ist TOPIX auf dem Apple Macintosh seit 1993 Marktführer. Der modulare Aufbau der TOPIX Software ermöglicht den kostengünstigen Einstieg in die TOPIX Programmwelt und den bedarfsgerechten Ausbau des Funktionalitätsspektrums je nach den Anforderungen der einzelnen Arbeitsplätze.

TOPIX zeichnet sich aus durch ein hohes Maß an Kontinuität. Dies gilt für die Produktentwicklung genauso wie für den Ausbau des Unternehmens. Eine über die Jahre hinweg bewusst behutsam praktizierte Expansion bietet heute Handlungsspielraum für große Produkte und die Voraussetzung für eine wirtschaftlich stabile Basis.

TOPIX legt großen Wert auf den individuellen Kontakt zum Kunden. Von zunehmender Bedeutung sind auch die Anwendungsberatung, Organisations- und Einführungsberatung, Ergänzungsprogrammierung, Produktschulungen und Support in verschiedenen Ausbaustufen.

_____________________________________________

Daten und Fakten zum Unternehmen

Unternehmensname: TOPIX Informationssysteme AG
Hauptsitz: Rudolf-Diesel-Straße 14, 85521 Ottobrunn
Gegründet: 1990
Vorstand: Jörg Eyring, Wolfgang Grasberger, Ferdinand Kresse Anzahl Software-Installationen: ca. 2.200 (D / A / CH)
Umsatz: ca. EUR 2 Mio.
Mitarbeiter: 21

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.