FOCUS-Online-Videos ab sofort auch auf dem iPad und iPhone abspielbar

FOCUS Online iPad App unter den Top3 und bereits über 25.000 Mal installiert

(PresseBox) (München, ) FOCUS Online ergänzt in seinem neuen Videocenter den klassischen Videostandard Adobe Flash um das offene Format HTML5. Videos auf der Website von FOCUS Online können damit ab sofort auch direkt im Browser des iPad und iPhone abgespielt werden.

Beide Geräte - iPad und iPhone - beherrschen den gängigen Flash-Videostandard nicht und erhalten deshalb automatisch einen HTML5-Player mit mp4-Videoformat.

"Diese Erweiterung macht das umfassende Videoangebot von FOCUS Online für die explosionsartig wachsende Gruppe der iPad- und iPhone-User noch attraktiver", so FOCUS Online Produktchef Oliver Ebert.

Die eigens erstellte FOCUS Online iPad App wurde seit ihrem Start am vergangenen Freitag bereits über 25.000 Mal installiert und lag in den vergangenen Tagen in Apples Appstore auf Platz 3 der meistinstallierten kostenlosen Applikationen.

HolidayCheck Group AG

FOCUS Online (www.focus.de) ist mit aktuell 3,66 Millionen Nutzern (AGOF internet facts 2009-IV) pro Monat eines der erfolgreichsten journalistischen Angebote im deutschsprachigen Internet.

FOCUS Online wird von der TOMORROW FOCUS Portal GmbH herausgegeben, einer Tochtergesellschaft der TOMRORROW FOCUS AG, München. Die börsennotierte TOMORROW FOCUS AG, München, ist ein unabhängiger, breit aufgestellter Internet-Medienkonzern mit dem Hauptaktionär Hubert Burda Media.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.