TNT Express erweitert Economy Express-Service von und nach Malta

Mittelmeerstaat jetzt an weitere 75 Destinationen außerhalb der EU angeschlossen

(PresseBox) (Amsterdam, ) TNT Express, einer der weltweit führenden Expressdienstleister für Geschäftskunden, baut seinen Economy Express- Service von und nach Malta aus. Die Mittelmeerinsel wird an weitere 75 Ziele in aller Welt angebunden. Die Erweiterung gilt seit dieser Woche und basiert auf der erfolgreichen Integration des Fährverkehrs zwischen Malta und anderen EU-Staaten in das Netzwerk von TNT Express im vergangenen Jahr.

Damit bietet der Premiumdienstleister eine neue, kostengünstige Door-to-Door- Lösung für Pakete und palettierte Fracht bis zu 1.000 Kilogramm Gewicht von und nach Malta. Economy Express ermöglicht die zeitdefinierte Lieferung nach Kundenwunsch innerhalb von zwei bis fünf Werktagen. Services wie Zollabwicklung, Buchung ohne Voranmeldung sowie durchgängige Sendungsverfolgung gehören fest zum Leistungsspektrum.

Das neue Angebot bestätigt die Strategie von TNT Express, seine führende Position in Europa zu stärken und die Verbindungen zu Wachstumsmärkten wie China, Indien und Südostasien weiter auszubauen. So profitieren von der Erweiterung der Services unter anderem Versender aus dem asiatischen Raum, die sowohl die maltesische Industrie als auch Importeure von Elektronik, umweltfreundlichen Gütern und Haushaltswaren beliefern.

Im Juni 2008 hatte TNT Express die erste in ein Logistiknetzwerk integrierte Fährverbindung zwischen Malta und der EU auf dem Markt vorgestellt. Sie ist Bestandteil des Straßennetzwerks von TNT Express, das sich über mehr als 40 Länder in Europa und Nordafrika erstreckt und diese über das globale Luftnetzwerk des Expressdienstleisters mit der ganzen Welt verbindet.

"Das Economy Express-Aufkommen zwischen Malta und seinen europäischen Partnern hat unsere Erwartungen übertroffen. Mit diesen Erfahrungen im Hinterkopf weiten wir diese kostengünstigen Services nun auch auf andere Kontinente aus", erklärt Jan Willem Breen, Director Marketing and Sales bei TNT Express.

Die Europäische Kommission hat in ihrem Zwischenbericht im Januar 2009 das Wachstum des maltesischen Bruttoinlandsprodukts für 2008 auf 2,1 Prozent geschätzt. Trotz der Wirtschaftskrise geht die Kommission davon aus, dass der Inselstaat mit einem Wachstum von 0,7 Prozent auch 2009 deutlich über dem EU-Durchschnitt liegen wird. Malta verfügt über ein starke Pharma-, Elektronik- und Textilindustrie. Seine Handelspartner sind vor allem die Staaten der EU, aber auch China und Singapur. Die zentrale Lage im Mittelmeer macht die Insel zu einer Drehscheibe für den internationalen Handel zwischen Europa, Nordafrika und dem Nahen Osten.

TNT Express GmbH

TNT Express ist einer der weltweit führenden Anbieter von Business-to-Business-Expressdienstleistungen. Das Unternehmen liefert über ein Netzwerk von etwa 2.400 Depots, Hubs und Sortierzentren wöchentlich 4,4 Millionen Pakete, Dokumente und Frachtstücke in über 200 Länder aus. Für den Transport stehen ca. 26.600 Fahrzeuge und 46 Flugzeuge zur Verfügung. TNT Express verfügt über die ausgedehnteste Infrastruktur für die Expresszustellung auf dem Luft- und Landweg in Europa.

TNT Express beschäftigt weltweit über 75.000 Mitarbeiter und ist das erste Unternehmen, das global als "Investor in People" anerkannt wurde. 2008 belief sich der Umsatz des Unternehmens auf EUR 6,65 Milliarden. Die Internetadresse von TNT Express lautet: www.tnt.com/express.

TNT N.V. bietet geschäftlichen und privaten Kunden weltweit ein breit gefächertes Spektrum an Dienstleistungen für den Post- und Expressversand. Von seinem Geschäftssitz in den Niederlanden aus betreibt das Unternehmen effiziente Netzwerk-Infrastrukturen in Europa und Asien, die kontinuierlich erweitert werden, um deren Leistung zu maximieren. TNT ist in mehr als 200 Ländern aktiv und beschäftigt ca. 163.500 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2008 belief sich der Umsatz des Unternehmens auf EUR 11,2 Milliarden und das operative Ergebnis (EBIT) auf EUR 982 Millionen. TNT N.V. ist an der Börse in Amsterdam notiert. TNT ist sich der gesellschaftlichen Verantwortung des Unternehmens bewusst und hat darum Partnerschaften mit dem World Food Programme und dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen gegründet, um einen Beitrag im Kampf gegen den Hunger in der Welt und zum Umweltschutz zu leisten. Der Einsatz wird anerkannt: 2008 schnitt TNT erneut von allen Unternehmen, die im Dow Jones Sustainability Index und im Carbon Disclosure Project im carbon intensive Sektor aufgeführt sind, am besten ab. Weitere Informationen zu TNT finden Sie auf der Website des Unternehmens http://group.tnt.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.