TiSUN erweitert Kernmärkte

Der Tiroler Solarexperte erobert die grüne Insel mit neuem Vertriebsleiter und setzt auf England und Wales als aufstrebenden Markt im Bereich der Solarthermie

(PresseBox) (Söll, ) TiSUN bedient seine Kernmärkte mit zwei- bzw. dreistufigem Vertrieb. Seit Ende Juni erweitert der Tiroler Hersteller von Solarsystemen seine aktuell fünf Kernländer Österreich, Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien um England und Wales. Geoff Miller übernimmt die TiSUN Vertriebsleitung auf der britischen Insel.

"England und Wales haben ein hohes Potential zu den Top Märkten der Solarthermie zu werden. Ich werde die beiden Länder zu profitablen Märkten für TiSUN machen" freut sich Miller auf seine Herausforderung. Der 46jährige kommt aus dem Süden Afrikas und kennt TiSUN und den Britischen Markt für Erneuerbare Energien bereits aus seiner vorhergehenden Tätigkeit.

Miller wird im Moment im Firmenhauptsitz von TiSUN technisch und marketingspezifisch umfangreich geschult. Qualifikationen gelten bei TiSUN als Schlüsselfaktoren und mit diesen vertieften Kenntnissen über TiSUN geht der neue Vertriebsleiter für England und Wales gut vorbereitet an seine neue Aufgabe heran. Miller wird die Tiroler Qualitätsprodukte mit seinen Außendienstmitarbeitern an Großhändler der Sanitär- und Heizungsbranche vertreiben.

"Der britische Markt steigerte sich im letzten Jahr um 50 Prozent* und ist mittlerweile so groß, dass die zentrale Vertriebsstruktur rentabel wurde" begründet Robin M. Welling, TiSUN GF für Vertrieb und Kundenservice, seine Entscheidung. "Durch die aktive und direkte Vertriebsstrategie minimieren wir das Währungsrisiko, können den Zukunftsmarkt zielstrebig bearbeiten und unsere Chancen besser nutzen."

*(Quelle: Solar Thermal Markets in Europe, Trends and Market statistics 2008, May 2009, ESTIF)

TiSUN GmbH

TiSUN produziert Sonnenkollektoren und Speichersysteme zur Wärmegewinnung aus Sonnenenergie, die in den rauen Bedingungen des alpinen Klimas geprüft werden. Zahlreiche Zertifizierungen über die Qualität der Produkte bestätigen die Hochwertigkeit. TiSUN baut seit Gründung der Firma vor 20 Jahren auf eigene Forschung und Entwicklung und arbeitet laufend an Verbesserungen und Neuentwicklungen. Der Tiroler Solarproduzent hat sich ausschließlich auf Solarthermie spezialisiert und bietet komplette Solarsysteme zur Heizungs- und Warmwasserunterstützung an. In den letzten Jahren etablierte sich TiSUN in der Spitzengruppe der europäischen Solarthermie-Hersteller.

TiSUN liefert 83 Prozent der Produktion ins Ausland, neben Europa werden auch der Mittlere Osten, Nord- und Südamerika beliefert. Das Unternehmen beschäftigt in Söll 124 Mitarbeiter und wurde 2007 erneut mit dem Austria Solar Gütesiegel ausgezeichnet. TiSUN produziert alle seriell gefertigten Sonnenkollektoren unter der Schirmherrschaft des europaweit gültige Prüfzertifikat SOLAR KEYMARK. Im 2. Quartal 2008 gründete TiSUN die TiSUN LLC in New Jersey, Vereinigte Staaten von Amerika.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.