Tipro startet neue Produktinitiative für die Kommunikation im Leitstellenmarkt

(PresseBox) (München, ) Tipro d.o.o. ist eine seit 25 Jahren etablierte Firma, spezialisiert auf Eingabegeräte. Tipro kommt im Sommer 2009 mit einer großen Anzahl neuer Produkte auf den Markt.

Neben denTouchscreens und einem Core2Duo Touchcomputer, hat das Unternehmen ein neues USB Intercom Modul und einen USB Handapparat mit Push to Talk Funktionalität entwickelt.

Für den Leitstellenmarkt entwickelt Tipro seit Jahren zuverlässige Hardwarelösungen für die Kommunikation.

Tipro's Kunden sind weltbekannte Unternehmen im In und Ausland.

Die Kommunikationshardware wird in Leitstellen, Notzentralen, Command Centern und in Banken eingesetzt. Im Büro und Call Center Umfeld gibt es auch zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten.

Der Markt entwickelt sich immer mehr in Richtung IP basierender Kommunikation, und Tipro trägt dieser Entwicklung mit neuen Produkten Rechnung.

Die neuen USB Geräte Intercom (Speakerbox USB) und Handapparat USB sind industrielle Lösungen, die dem Betreiber von Leitstellen die Arbeit erleichtern und die Kommunikation einfacher und sicherer machen.

Der Touchcomputer der Serie BeFree auf Core2Duo Plattform, schafft eine kompakte Mensch-Maschine Schnittstelle zur effektiven Umsetzungen von Befehlen auf einer sauberen Benutzeroberfläche.

Einrichter von Leitstellen aber auch Händlerarbeitsplätzen benötigen immer kompaktere Lösungen, die auf den Tischen als sogenannte Desktoplösungen fungieren.

Tirpro hat eine modulare Hardwarelösung entwickelt, die sowohl die funktionalen Aspekte berücksichtigt, als auch sehr einfach zu installieren ist, was Kosten und Aufwand für den Nutzer als auch den Integrator spart.

Auf der anderen Seite erlaubt die Modularität ein Höchstmass an Flexibilität, was bedeutet dass der Nutzer nur die Komponenten installieren muss, die er auch wirklich braucht.

Gerade in Notleitstellen ist ein Höchstmass an Zuverlässigkeit gefragt, da es darum geht Menschenleben zu retten. Deshalb ist es auch sehr wichtig die Ausfallwahrscheinlichkeit auf ein Minimum zu reduzieren.

Mit den neuen Tipro Lösungen soll all dies erreicht werden: Funktionsfähige Kommunikation auf IP Basis, einfache Kommunikation, Flexibilität und ein Höchstmass an Qualität und Sicherheit.

Für weiterführende Informationen besuchen Sie bitte die Webseite http://www.tipro.de oder kontaktieren Sie Herrn Volkmar Kunerth.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.