TIM und Sun informieren zum Thema "Open Storage Infrastructure"

(PresseBox) (Wiesbaden, ) Sun und Open Storage - ein Widerspruch? Dass dem nicht so ist, zeigt die neue Unified-Storage Produktgeneration von Sun StorageTek. Der Wiesbadener Value Added Distributor TIM lädt zusammen mit Sun Microsystems interessierte Partner zum technischen Update Training nach Wiesbaden ein.

Im Fokus des Trainings steht die neue Sun STK 7000 Serie. Es werden Vorzüge der NAS Technologie, sinnvolle Einsatzgebiete von SANs sowie die neusten Sun Produkte im Bereich OpenStorage vorgestellt. Die Top Features sollen im Rahmen eines Mitbewerbs-Vergleiches hervorgehoben und bei Anwendungsszenarien im Einsatz gezeigt werden.

Zur live Vorführung verwendet TIM das Sun StorageTek 7410 Unified Storage System. Im Bereich Fibre-Channel Storage wird das neue Sun StorageTek 6780 Array präsentiert.

Das Sun StorageTek 7410 Unified Storage System verfügt über bis zu 576 TB und bietet dadurch maximale Flexibilität und Leistung. Dank seiner extremen Skalierbarkeit, Benutzerfreundlichkeit und GUI-basierten DTrace-Analysen vereinfacht das Sun StorageTek 7410 System die Speicherverwaltung und bietet bestes Preis-Leistungs-Verhältnis. Darüber hinaus wird aufgrund seiner hybriden Speicherarchitektur der Energieverbrauch gesenkt und eine höhere Effizienz erreicht. Die größeren Mitglieder der 7000er Serie besitzen neben dem aus Festplatten bestehenden Massenspeicher zusätzliche Solid State Disks (SSDs) zur Beschleunigung der Lese- und Schreibzugriffe.

Das halbtägige Training findet am 11.03.2009 bei TIM in Wiesbaden statt und ist für Partner kostenfrei. Beginn ist 10:00 Uhr.

Möglichkeit zur Anmeldung und Agenda sind auf dem TIM Veranstaltungskalender zu finden www.tim.de/tim/TIMAG/Veranstaltungen.aspx

TIM AG

Die 1985 gegründete TIM AG ist als Value Added Distributor auf den Bereich IT-Storage spezialisiert. TIM bietet, mit einem umfassenden Portfolio von Storage- über ausgewählte Security-Komponenten bis hin zu "Modularen Storage Gesamtkonzepten", ein komplettes Produktspektrum an. Die Produkte führender Hersteller hat das Unternehmen mit Sitz in Wiesbaden zusammen mit seinen Services zu einem umfassenden Lösungsspektrum zusammengestellt.

Kunden der TIM AG sind die Systemhäuser in Deutschland, die - je nach Profil - auf Netzwerklösungen für Klein-, Mittelstands- und Großunternehmen spezialisiert sind. TIM unterstützt die Systemhäuser durch ein Service-Spektrum von Consulting über Konzeption, Installation bis hin zu Integration, Schulung und Komplettservices. Die TIM Storage Akademie bietet zu allen Bereichen Schulungen und Workshops für Anwender und Systemhäuser an und führt Zertifizierungskurse durch.

Alle Services der TIM AG werden ausschließlich über die Systemhäuser angeboten.

Im Rahmen des von TIM initiierten Partnerprogramms "Storage Competence Partner", das von führenden Herstellern unterstützt wird, arbeitet die TIM AG insbesondere mit ausgesuchten regionalen und überregionalen Systemhäusern zusammen. Diese Partner haben sich durch ihr Lösungsangebot, ihre fachliche Kompetenz und ihre Serviceleistungen für komplexe, herstellerübergreifende Storage Networking, Backup/Recovery, Virtualisierungs-/Konsolidierungs und ILM Projekte qualifiziert.

Alle Produkte und Services der TIM AG sind für Systemhäuser auch über den Online Shop für Storage Networking - die TIM StorageMall erhältlich - www.storagemall.de.

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.tim.de und www.storagecompetencepartner.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.