TIM AG erweitert Portfolio um Lösungen von Huawei Symantec

(PresseBox) (Wiesbaden, ) Der Wiesbadener VAD bietet ab sofort die Lösungen des Joint Venture zwischen Huawei und Symantec an. Die Lösungen von Huawei Symantec (Netzwerksicherheit, Storage und Computing) profitieren von den technologischen Erfahrungen der beiden Muttergesellschaften.

Huawei Symantec bietet Endto-End-Lösungen im Bereich der konvergenten Netzwerk-, Sicherheits-, Speicher- und Computing-Infrastruktur an. Durch langfristige Investitionen in Forschung und Entwicklung kann Huawei Symantec innovative, zuverlässige und skalierbare Systeme anbieten, die höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden und auch zukünftige Anforderungen an IT-Lösungen erfüllen.

Das neu entwickelte Partner-Programm wird den Systemhäusern in Deutschland den Einstieg in die Zusammenarbeit erleichtern. Der VAD TIM AG als Channel Development Partner und der bewährte TIM Partner Support gibt den Systemhauspartnern die nötige Sicherheit und ermöglicht einen schnellen Einstieg in die erfolgreiche Geschäftsentwicklung mit Huawei Symantec.

"Huawei Symantec vereint Security- und Storage Management Software von Symantec mit der innovativen und zuverlässigen Hardware von Huawei, zu einem äußerst attraktiven Portfolio mit hervorragenden Marktaussichten." Bijan Taleghani, Leiter Produktmarketing und Business Development, TIM AG.

"Huawei Symantec is extremely delighted to have TIM on board as our distributor in Germany. Our partnership with TIM enables Huawei Symantec to significantly broaden its market reach into Germany. This is an important milestone for Huawei Symantec as we aim to further accelerate our growth in this region" said Alex Zhang, Chief Operating Officer, Huawei Symantec Technologies Co. Ltd.

Am 17. Juni veranstaltet TIM in Wiesbaden die Storage Conference mit 11 führenden Storage Herstellern. Zu dieser Gelegenheit wird auch Georg Glasmacher, Vice Director Sales Europe von Huawei Symantec das Unternehmen vorstellen und über Einsatzgebiete und Nutzen des aktuellen Portfolios informieren. (Anmeldung und Agenda unter www.tim.de/tim/timag/Conference.aspx)

über Huawei Symantec

The Huawei Symantec joint venture was announced in May 2007 and officially established on February 5th, 2008. Huawei and Symantec established this partnership to develop and distribute worldleading security and storage appliances to the enterprise market. With the growing number of connections across IP networks and IT systems, it is increasingly important to balance performance and availability requirements with system security and data integrity. The joint venture is helping enterprises effectively address these challenges by offering network security and storage solutions that are easy to implement and that will maximise the return on investment (ROI).

Huawei Symantec is in a unique position compared to its competitors because it can leverage the complementary strengths of its parent companies - leaders in their respective fields - telecoms network infrastructure (Huawei), and also security and storage software (Symantec) - to provide worldclass network security and storage solutions to the enterprise. It is an ideal partnership because Huawei Symantec can tap into the customer base, backing, and expertise of both parent companies to enable Huawei Symantec to provide far more effective and efficient solutions for their customers.

Huawei Symantec is headquartered in Chengdu, China. Huawei owns 51 percent of the joint venture with Symantec owning 49 percent. Huawei Symantec has more than 4,000 employees, 55 percent of whom specialize in R&D. With more than 130 service branches around the world, Huawei Symantec is able to fully support the needs of their global partners.

TIM AG

Die 1985 gegründete TIM AG ist als Value Added Distributor auf den Bereich IT-Storage spezialisiert. TIM bietet, mit einem umfassenden Portfolio von Storage- über ausgewählte Security-Komponenten, ein komplettes Produktspektrum. Die Produkte führender Hersteller hat das Unternehmen mit Sitz in Wiesbaden zusammen mit seinen Services zu einem umfassenden Lösungsspektrum zusammengestellt.

Kunden der TIM AG sind die Systemhäuser in Deutschland, die - je nach Profil - auf Netzwerklösungen für Klein-, Mittelstands- und Großunternehmen spezialisiert sind. TIM unterstützt die Systemhäuser durch ein Service-Spektrum von Consulting über Konzeption, Installation bis hin zu Integration, Schulung und Komplettservices. Die TIM Storage Akademie bietet zu allen Bereichen Schulungen und Workshops für Anwender und Systemhäuser an und führt Zertifizierungskurse durch.

Alle Services der TIM AG werden ausschließlich über die Systemhäuser angeboten.

Im Rahmen des von TIM initiierten Partnerprogramms "Storage Competence Partner", das von führenden Herstellern unterstützt wird, arbeitet die TIM AG insbesondere mit ausgesuchten regionalen und überregionalen Systemhäusern zusammen. Diese Partner haben sich durch ihr Lösungsangebot, ihre fachliche Kompetenz und ihre Serviceleistungen für komplexe, herstellerübergreifende Storage Networking, Backup/Recovery, Virtualisierungs-/Konsolidierungs und ILM Projekte qualifiziert.

Alle Produkte und Services der TIM AG sind für Systemhäuser auch über den Online Shop für Storage Networking - die TIM StorageMall erhältlich - www.storagemall.de. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.tim.de und www.storagecompetencepartner.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.