think3 möbelt Design bei Thonet auf

(PresseBox) (München, ) Die Gebrüder Thonet GmbH setzt bei der Produktentwicklung ab sofort auf think3. Der Anbieter von Lösungen und Beratungsleistungen zur Optimierung der Produktentwicklungsprozesse für mittelständische Unternehmen hat Thonet mit der CAD-Software thinkiD sowie mit der PDM-Lösung thinkteam ausgestattet. Mit den neuen Lösungen wird der Entwicklungsprozess vom Design über die Konstruktion bis zur Sereinfertigung automatisiert, wobei die Fertigung wesentlich stärker als bisher in diesen Prozess eingebunden wird. Aktuelle Informationen aus der Produktentwicklung stehen abteilungsübergreifend im gesamten Fertigungsprozess zur Verfügung.

Das Design neuer Möbelstücke erfolgt bei Thonet entweder intern über thinkiD oder durch externe renommierte Designer. Externe Entwürfe werden komfortabel und parametrisch im CAD-System nachmodelliert. thinkiD bietet im Vergleich zur früher bei Thonet eingesetzten Software zusätzliche neue Funktionalitäten wie Global Shape Modelling (GSM), die den Designprozess beschleunigen. GSM führt automatisch geometrische Berechnungen bei Formveränderungen durch, während die Integrität der Konstruktionsdaten erhalten bleibt. Die Designer können das Ergebnis direkt und ohne Umweg über die Flächenmodellierung modifizieren. Mit Hilfe dieses "Target Driven Designs" lassen sich erhebliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren.

Daten kontinuierlich austauschen

thinkteam stellt sicher, dass Mitarbeiter in der Arbeitsvorbereitung, der Fertigung, der Konstruktion, des Einkaufs und des Vertriebs kontinuierlich Zugriff auf die aktuellen Daten haben. Dieser zu einem Großteil automatisierte Datenaustausch verbindet die traditionell unterschiedlichen Welten Design und Fertigung. Die Designer können sich auf das Produktdesign konzentrieren. Ein manueller Austausch der Daten ist bei Thonet nicht mehr erforderlich.

„think3 ist in der Lage, Unternehmen prozessorientiert zu betrachten und dadurch einen wertvollen Beitrag zur Effizienzsteigerung zu leisten“, sagt Claus Thonet, Geschäftsführer der Gebrüder Thonet GmbH. „Als Hersteller übernimmt think3 durch ein Expertenteam auch die Implementierung und direkte Betreuung der Lösungen vor Ort. think3 erweist sich als echter Partner für den Mittelstand: Unsere Anforderungen werden schnell erkannt und die Lösungen darauf zugeschnitten, während unsere Ressourcen dabei immer im Blickfeld bleiben. Zusammengefasst: think3 ist flexibel, hört zu und bietet Lösungen, die einfach zu implementieren sind.“

think3 GmbH

think3 bietet Lösungen zur Optimierung der Produktentwicklungsprozesse für mittelständische Unternehmen an. Dazu gehören integrierte Softwarekomponenten wie CAD und PDM wie auch umfassende Dienstleistungen zur Einführung und Prozessoptimierung, mit deren Hilfe ein Produktlebenszyklus-Management (PLM) realisiert werden kann. Din besonderer Schwerpunkt liegt auf dem Industriedesign. Die Lösungen wurden für die besonderen Anforderungen des Mittelstandes entwickelt. Die einfache Erlernbarkeit und die unkomplizierte Einführung machen einen produktiven Einsatz in kurzer Zeit möglich. Das spezielle Geschäftsmodell mit einer jährlichen Rate für Softwarenutzung und Support erleichtert die Finanzierung. Über 5.000 Kunden nutzen die Lösungen von think3 zur Einführung einer „Schlanken Produktentwicklung“, um ihre Wettbewerbsfähigkeit und Gewinne zu steigern.

Das Unternehmen ist weltweit vertreten und hat seinen Firmensitz in Cincinnati (USA). Weitere Niederlassungen befinden sich in zahlreichen europäischen und asiatischen Ländern, darunter Deutschland, Italien, Frankreich und Japan.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.