FÖRCH-Anzeige im Jahrbuch der Werbung

Kreativ die Bälle zugespielt

(PresseBox) (Neuenstadt, ) Seit fast 50 Jahren werden die besten Werbeideen im renommierten Jahrbuch der Werbung erfasst. Aufgrund der gelungenen Anzeigenkampagne im Stadionmagazin des Bundesligisten 1899 Hoffenheim wurde diese Ehre nun auch FÖRCH zuteil. Der Direktanbieter für das Kfz-, Bau- und Metallhandwerk sowie Industrie- und Betriebswerkstätten bewies, dass ein simples "Ö" noch weit kreativere Spielarten erlaubt, als sie ein bekanntes deutsches Branchenverzeichnis in seiner Werbung pflegt.

Die Agentur Fischer & Friends aus Bad Mergentheim setzte dabei zwei altbekannte Elemente in einen neuen, witzigen und innovativen Kontext: Man nehme die bereits etwas "abgetragene" Fußballweisheit "Das Runde muss ins Eckige" und kombiniere sie mit dem bekannten FÖRCH "Ö" - eine symbolische Sechskantmutter mit rundem Schraubenloch.

Die Assoziation mit der weltweit populärsten Ballsportart ist dabei mehr als eine flüchtige Anspielung, sondern eine Punktlandung. Denn FÖRCH ist seit mehren Jahren offizieller Business Premium Partner des Bundesliga-Shootingstars TSG 1899 Hoffenheim. Das gelungene Zusammenspiel der Anzeigenelemente verdient dabei durchaus Bewunderung. Hauptmotiv und erklärender Text der Anzeige spielen sich gekonnt die Pässe zu. FÖRCH zieht klug Parallelen zur Entwicklungsgeschichte des Bundesligisten und der eigenen Firma. Frei nach dem Motto: ein Champion mit Bodenhaftung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.