S&P Capital IQ Fund Research bewertet fünf Neptune Funds

(PresseBox) (London, ) S&P Capital IQ Fund Research hat fünf Fonds der britischen Gesellschaft Neptune bewertet. Sowohl der Neptune Global Equity Fund, der Neptune Russia & Greater Russia Fund als auch der Neptune US Opportunities Fund haben dabei mit AA abgeschnitten. Der Neptune China Fund und der Neptune Emerging Markets Fund erhielten jeweils ein A-Rating.

Neptune ist eine unabhängige Fondsgesellschaft, die 2002 gegründet wurde. Seitdem sind die von Neptune verwalteten Gelder auf einen Wert von 7,4 Milliarden Euro (£6.3bn)* angewachsen. Das Team besteht heute aus 23 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Der Gründer Robin Geffen ist als Geschäftsführer (CEO) und Fondsmanager einer Reihe von Fonds, darunter der Neptune Global Equity Fund und der Neptune Russia & Greater Russia Fund, ein integraler Teil des Unternehmens.

Der Investmentprozess findet auf kollegialer Basis unter der Verwendung von Research-Ergebnissen sowohl aus dem Bereich globaler Ökonomie als auch einzelner Branchen statt. So entsteht eine umfassende Top-Down-Perspektive. Gleichzeitig werden kontinuierlich die Bottom-Up-Perspektiven von Einzeltiteln geprüft (Stockpicking), um sicherzustellen, dass nur die stärksten Aktien in die Portfolios aufgenommen werden. Das Research ist nach Sektorgrenzen aufgeteilt. Alle Fondsmanager und Analysten (ausgenommen sind Geffen und Chris Taylor als Head of Research) tragen die Verantwortung für die jeweiligen Aktien und individuellen Branchenanalysen. Der Fokus auf den globalen Sektoren führt dazu, dass mehrere überzeugende Aktien in verschiedenen Portfolios enthalten sind.

"Wir sind von Neptune als Investmenthaus sehr beeindruckt - insbesondere von der bemerkenswerten Markt- und Aktienkenntnis des Teams. Der fundierte Investmentprozess sowie die Unterstützung durch das gut ausgestattete Team untermauern die von S&P Capital IQ an alle Neptune Fonds vergebenen Ratings", sagt John Monaghan, Analyst bei S&P Capital IQ Fund Research.

"Wir freuen uns über die guten Ratings für unsere Fonds und sind davon überzeugt, dass diese Bewertung vor allem die Stärke unseres unverwechselbaren Research- und Investmentprozesses widerspiegelt", kommentiert Richard Green, Deputy Managing Director, Neptune Investment Management.

* Assets under Management Stand: 30.11.2011

Die kompletten Berichte können unter www.fundsinsights.com eingesehen werden.

The McGraw-Hill Companies

Über S&P Capital IQ

S&P Capital IQ, ein Geschäftsbereich von The McGraw-Hill Companies (NYSE: MHP), ist ein führender Anbieter von assetklassenübergreifenden Daten, Research und Analysen für institutionelle Investoren, Anlageberater und Vermögensverwalter weltweit. Wir bieten ein breites und fundiertes Lösungspaket an, um unsere Kunden bei der Performance-Analyse, der Alpha-Generierung und der Ermittlung neuer Handels- und Investmentideen sowie bei der Durchführung von Risiko-Analysen und Minderungsstrategien zu unterstützen. Durch führende Desktop-Lösungen wie Capital IQ, Global Credit Portal und MarketScope Advisor Desktops, Unternehmenslösungen wie S&P Securities Evaluations, Global Data Solutions und Compustat, Researchdienste wie u.a. Leveraged Commentary & Data, Global Market Intelligence sowie Unternehmens- und Fondsresearch wandelt S&P Capital IQ Finanzinformationen in die fundierten Einblicke um, die den Kern der Kundenbedürfnisse bilden.

Über S&P Capital IQ Fund Research

S&P Capital IQ Fund Research ist einer der führenden globalen Anbieter von qualitativen, zukunftsorientierten Researchberichten zum Fondsmanagement. Unser Fondsresearch basiert auf tiefgreifenden Analysen zur Investmentkultur eines Fonds, dem Due-Diligence-Ansatz, dem betrieblichen Risikomanagement, der Erfahrung, dem Geschick und der Stabilität des Teams sowie zu fondsspezifischen Aspekten und anderen Faktoren. Das Research konzentriert sich des Weiteren auf die Bewertung qualitativer (Management, Investmentprozess und Organisation) und quantitativer Faktoren (historische Performance, Portfoliokonstruktion und Volatilität), die zur langfristigen Wertentwicklung beitragen können. Wir bewerten Fonds in den drei Kategorien AAA (höchste Qualität) oder AA (sehr hohe Qualität) oder A (hohe Qualität), um in drei unterschiedliche Standards zu differenzieren. Als Basis dienen dabei der Investmentprozess, die Teamerfahrung, die Risikokontrolle und die Konsistenz der Performance relativ zu den jeweiligen Investmentzielen.

Die Researchberichte zum Fondsmanagement von S&P Capital IQ Fund Research basieren hauptsächlich auf öffentlich zugänglichen Informationen. Wir prüfen die Informationen nicht und können uns auf eventuell nicht geprüfte Informationen verlassen, wenn wir Berichte für die lediglich institutionelle Verwendung nutzen. Ein Bericht stellt keine Investmentberatung, Finanzpromotion, Empfehlung zum Kauf, Behalt Verkauf von oder Handel mit Wertpapieren dar. Bei Investmententscheidungen sollte sich nicht auf ihn verlassen werden, da er lediglich der Verbreitung von Informationen dient und nicht auf einen spezifischen Anleger zugeschnitten ist. Vergangene Fondsperformance ist keine Garantie zukünftiger Performance. Wir akzeptieren keinerlei Verantwortung sollten Sie auf der Basis eines Berichts in einer bestimmten Form handeln oder nicht handeln.

Wir werden normalerweise für unsere Fondsmanagementberichte von dem Fondsemittenten bezahlt. Unsere Gebühren basieren auf der Analyse und dem Zeitaufwand für den Researchprozess. Die Verleihung einer Qualitätskategorie für einen Fonds ist nicht zwingend. Unsere Fondsmanagementberichte werden ständig kontrolliert, aktualisiert und im Web unter www.fundsinsights.com veröffentlicht.

S&P und seine Partnerunternehmen bieten ihre breite Palette von Dienstleistungen zahlreichen Organisationen, darunter Wertpapieremittenten, Anlageberater, Broker-Dealer, Investmentbanken, andere Finanzinstitutionen und Finanz-Vertriebsstellen, und können dementsprechend Zahlungen oder andere ökonomische Vorteile von diesen Organisationen erhalten, u.a. von Organisationen, deren Wertpapiere oder Dienste empfohlen, bewertet, in Modellportfolios verwendet, evaluiert oder auf andere Weise genutzt werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.