Wildwest-Abenteuer mit Yippieh Yeah-Garantie

The Westerner 2: Fenimore Fillmore's Revenge

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Am 19. März ist es soweit: Das von Revistronic entwickelte Point & Click-Adventure The Westerner 2: Fenimore Fillmore's Revenge knüpft mit knackigen Rätseln, hinterhältigen Banditen und rauchenden Colts an den Erfolg des ersten Westerner-Abenteuers an. Gereifter 3D-Look, erwachsener Humor sowie die Möglichkeit, neben dem sympathischen Antihelden Fenimore auch das reizende Cow-Girl Rhiannon zu spielen, unterscheidet das filmische Western-Abenteuer vom verkaufsstarken Vorgänger. Auf unterhaltsam satirische Weise nimmt Atari mit dem Adventure gängige Cowboy-Klischees ins Visier.

Bonanza-Feeling und Banditenliebe

Wider Willen geraten Fenimore Fillmore und seine hübsche Partnerin Rhiannon in eine erbitterte Jagd nach einem Schatz. Gerade eben noch reiten die beiden Turteltäubchen dem Sonnenuntergang entgegen, als ihnen urplötzlich die Kugeln um die Ohren fliegen und Banditen nach dem Leben trachten. Mit viel List und einem schnellen Abzugsfinger liegt es am Spieler, die in bester Italowestern-Manier inszenierte Story zu einem Happy End zu wenden. Leichte Bedienbarkeit, ausgefeilte Charaktere und aufwändige deutsche Synchronisation intensivieren das Spielerlebnis.

Min. Systemvoraussetzungen: Windows ® 2000/XP/Vista, Pentium 4 mit 2 GHz, 1 GB RAM, 4 GB freier Festplattenspeicher, DirectX® 9.0c komp. Grafikkarte mit 128 MB, DirectX® komp. Soundkarte

Name: The Westerner 2:
Fenimore Fillmore’s Revenge Release: 19. Mrz 09
Preis: 39,99 Euro Entwickler: Revistronic
EAN: 4260125230232 Publisher: ATARI / The Games Company
USK: freigegeben ab 12 Jahren Genre: Point & Click Adventure

About Infogrames Entertainment and Atari:

The Infogrames group, including the Atari brand, is a global producer, publisher and distributor of interactive entertainment software for all market segments and all interactive game platforms including consoles from Microsoft, Nintendo and Sony, advanced smartphones, Personal Computers, web and online. Its games are sold in more than 60 countries through an international distribution network and direct to consumers via www.atari.com.

Atari’s extensive catalogue of popular games is based on original franchises (Alone in the Dark, Test Drive, V-Rally, My Horse & Me, Backyard Sports franchise, Total Annihilation, Outcast etc.), publishing properties (The Witcher, Legendary, Race Pro etc.), international licenses (Dragon Ball Z, Dungeons & Dragons, Jamie Oliver etc.) and classic games covering the entire history of the video game industry (Pong, Missile Command, Asteroids etc).

© 2009 Atari Europe SASU. All rights reserved.

TGC - The Games Company Worldwide GmbH

TGC - The Games Company ist ein international agierender Publisher von Computer- und Videospielen mit Sitz in Berlin. TGC verfügt über interne Entwicklungsstudios, die von hoch qualitativen Full-Price-Games bis hin zu Auftragsproduktionen jegliche Art von interaktiver Unterhaltungssoftware für alle Next-Generation-Konsolen und PC realisieren. Seit der Gründung im Januar 2006 veröffentlicht TGC - The Games Company Lizenzprodukte sowie Auftragsproduktionen und Eigenentwicklungen, hauptsächlich im Full-Price-Segment. Ein engagiertes Team mit langjähriger Branchenerfahrung, das innovative Unternehmenskonzept sowie ein starkes, globales Partnernetzwerk zeichnen TGC aus.

Weitere Informationen finden Sie unter www.the-games-company.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.