TEMIS stellt Version 5.2 der Luxid® Content Enrichment und Discovery Lösung vor

Mit Luxid® 5.2 zielt TEMIS auf den Einsatz im Unternehmen und bietet umfangreiche Möglichkeiten für 'Content Enrichment und Knowledge Discovery' in großen unternehmensweiten Lösungen bis hin zu Einzelplatzanwendungen

(PresseBox) (Heidelberg, ) TEMIS, der führende Anbieter von Textanalyse-Lösungen für Unternehmen, bietet ab heute die neueste Version seiner Software-Plattform Luxid® an.

Basierend auf der patentierten und preisgekrönten TEMIS-Technologie ist Luxid® eine leistungsstarke und skalierbare Lösung zur Anreicherung von Dokumenten und zur Aufdeckung und Verwaltung von darin enthaltenem Wissen. Luxid® ermöglicht damit einen unmittelbaren Zugriff auf geschäftskritische Daten und liefert branchenspezifische Informationen für Prozesse wie Markt- und Mitbewerberbeobachtung, Reputationsanalyse, den Umgang mit wissenschaftlichen Dokumenten oder für Elektronisches Publizieren.

"Luxid® 5.2 wurde entworfen, um dem wachsenden Bedarf für die Bereitstellung an Text-Analyse-Leistungen in Unternehmen zu begegnen", erklärt Eric Brégand, CEO von TEMIS. "Luxid® kann nicht nur nahtlos in Unternehmensanwendungen integriert werden, sondern seine Analyseleistungen auch direkt bis hin zu den Arbeitsplätzen der Benutzer anbieten und dort textuelle Inhalte mit relevanten Informationen anreichern und einordnen, Bezüge aufdecken und die Orientierung in großen Textmengen unterstützen."

Anreicherung und Veredelung von Inhalten

Luxid® 5.2 beinhaltet insbesondere eine Reihe von Verbesserungen bei der Konnektivität, Abdeckung und Qualität der verwendeten Extraktoren.

Luxid® 5.2 ermöglicht die effiziente und reichhaltige Vernetzung von Dokumenteninhalten, indem extrahiertes Wissen automatisch mit unternehmensinternen oder externen Wissensquellen vernetzt wird. Durch diese Art von Kontextwissen werden Prozesse wie Lektüre, Auswertung und Reporting auf großen Dokumentenmengen in besonderer Weise unterstützt.

Luxid® 5.2 wartet darüber hinaus auch mit erweiterten Möglichkeiten der Informationsextraktion auf und stellt dafür neue "Skill Cartridges®" zur Verfügung: Die "Events" Skill Cartridge® ermöglicht die gezielte Identifikation von Informationen über Konflikte, Bedrohungssituationen und kriminelle Aktivitäten und ermöglicht so Sicherheitsbehörden systematische Analysen von relevanten Textkorpora. Luxid® 5.2 bringt außerdem verbesserte Versionen seiner existierenden Skill Cartridges® im Bereich wissenschaftliche Dokumentenanalysen, die Forschern erweiterte Analysen von extrahiertem Wissen in den Bereichen Medizin, Biologie und Chemie ermöglichen.

Schließlich beinhaltet Luxid® 5.2 eine Reihe von innovativen Verfahren, mit denen die Genauigkeit und Relevanz der semantischen Analysen weiter erhöht wurde, darunter Verfahren zur Behandlung von sprachlichen Mehrdeutigkeiten sowie zur Anaphernresolution.

Einfache Integration und Deployment

Luxid® 5.2 bietet mit seinen neuen Webservice-Schnittstellen flexible Integrationsmöglichkeiten. Sicherheit und Skalierbarkeit sind hier zentrale Anforderungen. Luxid® 5.2 bietet darüber hinaus eine umfangreiche Bibliothek von fertig einsetzbaren Konnektoren für strategische Anwendungen wie Accelrys® Pipeline Pilot im wissenschaftlichen Bereich, i2 TextChart für nachrichtendienstliche Tätigkeiten und die Endeca® Information Access Plattform für den Zugriff auf semantisch angereicherte Unternehmensinformationen.

Luxid® 5.2 erlaubt die einfache Einbindung von domänenspezifischen Taxonomien und deren Kombination mit internen Wissensquellen um den Prozess der Informationsanreicherung und Extraktion fein auf die jeweiligen Anforderungen des Kunden anpassen zu können. Auch die leistungsstarke Analyse-Oberfläche von Luxid® 5.2 ermöglicht es, sich den jeweiligen spezifischen Anwendungsfällen der Benutzer anzupassen.

Mit der LuxidBar(TM) , vormals Luxid® Toolbar, kann die Analyseleistung von Luxid® 5.2 auf einfache Weise direkt aus dem Webbrowser des Anwenders genutzt werden. Die LuxidBar(TM) ist ein einfach zu installierendes Browser-Plugin, mit dem Anreicherung und Indexierung, Highlighting, Linking und Zusammenfassung von Texten mit wenigen Handgriffen an jedem Arbeitsplatz verfügbar gemacht werden können.

Schließlich wird mit Luxid® 5.2 ein überarbeiteter Luxid® Knowledge Manager ausgeliefert, der die Einbindung von Vokabularen und Taxonomien mit einer einfach zu handhabenden Benutzerführung unterstützt.

Knowledge Discovery der nächsten Generation

Auch bei der Benutzerschnittstelle bietet Luxid® 5.2 dem Benutzer neue Möglichkeiten.

Analysen können nunmehr nicht allein mit einem "drill down" Ansatz betrieben werden; das neuartige Cross-Match-Werkzeug erlaubt es, verborgene Beziehungen zwischen verschiedenen Dokumentenmengen zu erkennen - quasi eine "drill across" Funktion, die den Benutzer bei der Generierung und Validierung von Hypothesen in komplexen Analysesituationen unterstützt. Suchergebnisse können multidimensional ausgewertet, kombiniert und geclustert werden, wodurch zugrundeliegende Muster der analysierten Texte zutage treten.

In Luxid® 5.2 kann der Benutzer Dokumenten-Cluster jetzt noch besser als Ausgangspunkt einer Recherche verwenden, indem interessante Themen per Mausklick identifiziert und die für den Cluster charakteristischsten Entitäten und Fakten mit Hilfe der neuen Cluster-Charakterisierungsfunktion automatisch angezeigt werden.

Luxid® 5.2 ist ab sofort über TEMIS und sein Netzwerk von Partnern und Systemintegratoren verfügbar.

TEMIS S.A.

TEMIS ist der führende Anbieter von Textanalyse-Softwarelösungen für Unternehmen. Die innovative Lösung Luxid® adressiert Anforderungen aus den Lebenswissenschaften und dem Verlagssektor, von Industriekunden und Sicherheitsbehörden. Die leistungsfähigen Analysefunktionen unterstützen strategische Unternehmensaktivitäten wie Markt- und Mitbewerberbeobachtung, Sentiment Analysis, den Umgang mit wissenschaftlichen Dokumenten oder für Elektronisches Publizieren. Luxid® ermöglicht die Umwandlung von unstrukturierten Daten in direkt nutzbares Unternehmenswissen, unterstützt die detaillierte Analyse von großen Dokumentenmengen und die Ermittlung von strategisch relevantem Wissen.

TEMIS wurde gegründet im Jahr 2000, und ist direkt vertreten in Frankreich, Deutschland und den USA, sowie weltweit über ein Netzwerk von zertifizierten Partnern.

Die innovativen Lösungen von TEMIS sind im Einsatz bei Kunden wie Agence France-Presse, BASF, Bayer Schering Pharma, BNP Paribas, Boehringer Ingelheim, Carma International, Convera, Editions Lefebvre-Sarrut, Elsevier, EMC, Europol, dem französischen Verteidigungsministerium, dem französischen Finanzministerium, Ingenuity, Invest in France Agency, Merck Serono, Nature Publishing Group, Novartis, Philip Morris International, PSA Peugeot-Citroën, Roche Diagnostics, Sanofi-Aventis, Solvay Pharmaceuticals, Springer Science + Business Media, The McGraw-Hill Companies und Thomson Reuters.

www.temis.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.