Deutsche Telekom "Meine Dienste" 7.0 - Fünf neue Services und Modul-Redesign

(PresseBox) (Bonn, ) .
- Die Lieblingsdienste noch übersichtlicher gestaltet
- Zahlreiche Neuerungen im Modul-Design steigern die Attraktivität für den Nutzer
- Neue Service-Module in "Meine Dienste": "Börse", "Dienste Info", "FriendScout24", "Maps" und "Meine News"

Im personalisierten Bereich der Deutschen Telekom "Meine Dienste" können die User durch diverse Neuerungen im Modul-Design ihre Lieblingsservices ab sofort noch besser nutzen. Neue Icons sowie eine optimierte Moduloberfläche bieten einen klaren Überblick über die jeweiligen Inhalte. Beim "Facebook-Modul" sind Nutzer dadurch deutlich schneller über den aktuellen Status ihrer Freunde, Nachrichten und Aktivitäten, wie Freundschaftsanfragen oder Geburtstage informiert. Auch die Shopping-Services wie "Amazon" oder "Otto" sind in der neuesten "Meine Dienste"-Version 7.0 übersichtlicher strukturiert, so dass die User die unterschiedlichsten Angebote immer gut im Blick haben. Darüber hinaus kann die Produktsuche nun auch innerhalb eines Moduls durchgeführt werden, was den Umgang mit "Meine Dienste" weiter vereinfacht.

Noch mehr Auswahl und Komfort

Für jeden Bedarf der richtige Service: Mit neuen Partnern und weiteren Angeboten für "Meine Dienste" baut die Deutsche Telekom das Produktportfolio für "Vernetztes Leben" weiter aus. Halten oder verkaufen? Über das neue "Börse-Modul" erhält der Nutzer Informationen zu einem von ihm ausgewählten Aktienindex. Zudem hat er die Möglichkeit, ein persönliches Musterdepot anzulegen, über dessen Entwicklung er regelmäßig auf dem Laufenden gehalten wird. Wenn es bei "Meine Dienste" neue Module oder interessante Funktionsänderungen gibt, werden die User zukünftig von dem "Dienste Info" darüber in Kenntnis gesetzt.

Einen Filter der besonderen Art stellt der Service "Meine News" dar. Mit einer einfachen Einstellung können Nutzer auswählen, welche Rubriken sie innerhalb des Moduls sehen möchten, und erhalten anschließend die interessantesten Beiträge aus allen Nachrichten-Meldungen des t-online-Portals. Der lokale Suchdienst "Maps" dagegen hält schnelle Informationen zum Standort eines Geschäfts, Unternehmens oder eines Dienstleisters bereit. Durch eine Karte direkt im Modul sieht der User den Standort sowie weitere Details zu seinem gewünschten Ziel.

Und sogar der Partner fürs Leben kann über "Meine Dienste" gefunden werden. Der neue "FriendScout24"-Service liefert dem Nutzer eine Liste von möglichen Partnern, die nach gewünschtem Alter und Wohnort aus über zehn Millionen Mitgliedern ausgewählt werden.

Einfache Technologie - einmal eingerichtet, überall versorgt

"Meine Dienste" ist eine Anwendung, die den Nutzer Endgeräte-übergreifend auf PC, Handy, Fernseher begleitet und einen direkten Zugriff auf relevante Online-Services ermöglicht. So sind alle für ihn relevanten Funktionen schnell und unkompliziert verfügbar.

Die zentrale Konfiguration macht es einfach: Einmal eingerichtet, erscheint die persönliche "Meine Dienste"-Box immer im gleichen "Look" - unabhängig, über welchen Kanal der Nutzer darauf zugreift. Über die "Single Sign On-Funktion" genügt ein einziger Login für alle ausgewählten Anwendungen.

Meine Dienste steht in Kürze (20.10.) auch als "Meine Dienste Software" für den PC Desktop als praktische Alternative zur Verfügung. Auch im E-Mail Center der Deutschen Telekom AG kann in Kürze auf die Anwendung Meine Dienste zugegriffen werden.

In "Meine Dienste" sind mittlerweile über 40 Module enthalten, darunter "Adressbuch", "Banking", "Bundesliga", "eBay", "Facebook", "E-Mail", "Gamesload", "Handy", "Horoskop", "Kalender", "Kundencenter", "LEO", "Meine Fotos", "Meine Musik" "Meine Videos", "Musicload", "Routenplaner", "SMS", "Softwareload", "Telefonbücher", "Wetter" und "Wikipedia".

Neuartiges Produktportfolio für vernetztes Leben und Arbeiten - "Immer und überall Zugang zu meiner Welt."

Im Fokus des neuen und integrierten Produktportfolios steht der universelle Zugriff auf Anwendungen, Inhalte und persönliche, soziale Netzwerke, unabhängig von Endgerät oder Zugangsnetz. Ob persönliche Kontakte, Kommunikationsdienste oder Fotos, Videos und Musik - alles kann gleichartig und bequem über PC, Mobiltelefon und Fernsehgerät genutzt und verwaltet werden. Die Produkte zeichnen sich durch ein herausragendes Nutzererlebnis, ein einheitliches Design und eine neue und intuitive Benutzerführung aus.

Telekom Deutschland GmbH

Die Deutsche Telekom ist mit mehr als 131 Millionen Mobilfunkkunden sowie rund 37 Millionen Festnetz- und fast 16 Millionen Breitbandanschlüssen eines der führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen weltweit (Stand 30. Juni 2010). Der Konzern bietet Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz, Mobilfunk, Internet und IPTV für Privatkunden sowie ICT-Lösungen für Groß- und Geschäftskunden. Die Deutsche Telekom ist in rund 50 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit über 251.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2009 erzielte der Konzern einen Umsatz in Höhe von 64,6 Milliarden Euro, davon wurde mehr als die Hälfte außerhalb Deutschlands erwirtschaftet (Stand 31. Dezember 2009)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.