Fernweh war gestern: "Global Friends für o2 o" macht Schluss mit hohen Kosten für Handygespräche ins Ausland

(PresseBox) (München, ) Supergünstig in über 60 Länder telefonieren: Das neue clevere Zusatzfeature des Tarifs o2 o macht's möglich. "Global Friends" von Telefónica o2 Germany bringt Freunde und Familie im Ausland ein Stück näher - und auch der o2 Kosten-Airbag ist mit von der Partie.

Merhaba Türkiye, Hola España, Hello USA: Mit o2 o lässt sich ab 19. Juli zu Inlandspreisen auch ins Ausland telefonieren. Gegen eine einmalige Aktivierungsgebühr von nur fünf Euro können o2 o Vertrags- und Prepaid-Kunden für lediglich 15 Cent pro Minute kostengünstig in mehr als 60 Länder telefonieren - ob in die Türkei oder nach Südafrika, ins ausländische Fest- oder Mobilfunknetz. Der Kunde kann mit "Global Friends für o2 o" bis zu fünf Rufnummern, davon bis zu zwei Handynummern, im Ausland festlegen. Sorgen über hohe Handyrechnungen sind damit passé: Erreicht die monatliche o2 o Rechnung für nationale Standardgespräche, -SMS und Gespräche zu den fünf Auslandsrufnummern 50 Euro, greift automatisch der o2 Kosten-Airbag. Ab diesem Zeitpunkt telefoniert der Nutzer dann umsonst für den Rest des Monats - in alle deutschen Netze - sowie zu den von ihm festgelegten Rufnummern im Ausland.

Das internationale Sparmodell en détail: Für die vom Kunden gewählten Rufnummern im Ausland erhält er so genannte Shortcodes per SMS. Durch das Anrufen dieser Shortcodes (z.B. 1001 "Tom London günstig") kann der Kunde nun zukünftig seine wichtigsten Auslandskontakte kostengünstig erreichen.

Ermöglicht wird diese Innovation durch die IP Telefonie Plattform JAJAH, einem Unternehmen der Telefónica Gruppe. "Mit JAJAH haben wir ein starkes Tochterunternehmen an Bord und bringen mit "Global Friends für o2 o" unser erstes gemeinsames Produkt auf den Markt", erklärt Peter Rampling, Managing Director Marketing von Telefónica o2 Germany. "Damit machen wir es für unsere Kunden einfacher, ihre Handygebühren auch im Zusammenhang mit Gesprächen von Deutschland ins Ausland unter Kontrolle zu behalten."

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG

Telefónica o2 Germany GmbH & Co. OHG gehört zu Telefónica Europe und ist Teil des spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. Das Unternehmen bietet seinen Privat- wie Geschäftskunden in Deutschland Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte sowie innovative mobile Datendienste auf Basis der GPRS- und UMTS-Technologie an. Darüber hinaus stellt das Unternehmen als integrierter Kommunikationsanbieter auch DSL-Festnetztelefonie und Highspeed-Internet zur Verfügung. Telefónica Europe hat 54 Millionen Mobil- und Festnetzkunden in Großbritannien, Irland, der Tschechischen Republik, der Slowakei und Deutschland.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.