TEIA-Bildungsmanagement im Einsatz bei der Hamburg-Mannheimer

Von der traditionellen Schulungsabteilung zum Competence Center Blended Learning

(PresseBox) (Berlin, ) Blended Learning ist in der Aus- und Weiterbildung ein wichtiges Element. Mit dem TEIA-Bildungsmanagement bietet die TEIA AG seit Anfang des Jahres eine Qualifizierung für Unternehmen an, in deren Rahmen sie Blended Learning-Fachkräfte schult. Für die Hamburg-Mannheimer Versicherungs AG, ein Unternehmen der ERGO Versicherungsgruppe, konnte sie jetzt die ersten Kompetenzmanager Blended Learning erfolgreich in die betriebliche Praxis verabschieden.
Von Juni bis Anfang September wurden zwölf Mitarbeiter der Bildungsabteilung mit den Trends und Entwicklungen moderner Lernarrangements vertraut gemacht. Im so genannten Doppeldeckerprinzip lernten sie mit Blended Learning, wie sie diese Methode später in ihren eigenen Qualifizierungen einsetzen. Basis für die vom renommierten Blended Learning-Spezialisten Prof. Dr. Werner Sauter begleitete Weiterbildung waren Bildungsprojekte, die die Teilnehmer aus ihrem Arbeitsalltag mitbrachten. Dazu gehörte u. a. das Training von Außendienstlern und die Ausbildung von Versicherungskaufleuten.
"Vor dem Start haben wir uns ausführlich mit dem Thema Blended Learning befasst und dann gemeinsam mit den Spezialisten der TEIA AG ein auf unser Haus passendes Qualifizierungskonzept entwickelt", so Jörg Freiesleben, Leiter der Abteilung Außendienstausbildung und Personalmarketing bei der Hamburg-Mannheimer Versicherungs AG. "Wir haben gezielt Themen aus den Bereichen der Abteilung ausgewählt, für die sich ein Blended Learning-Arrangement besonders effizient einsetzen lässt, z. B. in der fachlichen Qualifizierung von Außendienstmitarbeitern."
Die Weiterbildung der TEIA AG setzte sich aus drei großen Blöcken zusammen, die jeweils in einer Kombination aus E-Learning und Präsenzunterricht gestaltet waren: Grundlagen des Blended Learning und Entwicklung eines Basiskonzepts für die jeweiligen Schulungsprojekte, Konzeptpräsentation sowie Handlungsanforderungen für e-Trainer und Umsetzung der Konzepte in die Praxis. In den Selbstlernphasen wurden die Teilnehmer von Prof. Sauter betreut und bei der Erstellung ihrer Konzepte intensiv gecoacht. Während der Präsenzphasen waren auch die Führungskräfte der Bildungsabteilung anwesend, die den Verlauf der Planung begleitet hatten. "Uns war wichtig, dass auch die Führungskräfte der Bildungsabteilung in diese Phase des Change Managements mit eingebunden sind", erklärt Freiesleben. Sie gaben wichtige strategische Hinweise und brachten ihre Vorstellungen mit in die erarbeiteten Konzepte ein. Nach Abschluss der Weiterbildung begleiten sie jetzt die Umsetzung der Blended Learning-Projekte.
Die Teilnehmer werden bis Ende des Jahres in einer so genannten "Community of Practice" im Internet von Prof. Sauter nachbetreut. "Die intensive Betreuung der Teilnehmer während der Selbstlernphasen sowie der ausdrückliche Praxisbezug der einzelnen Lernabschnitte machen den Erfolg unserer Blended Learning-Qualifizierung bei der Hamburg-Mannheimer aus", so Thorsten Hirsemann, Blended Learning-Consultant der TEIA AG. "Deshalb haben wir uns entschieden, diese Betreuung nicht mit Abschluss des Kurses und Erwerb des Zertifikats Kompetenzmanager Blended Learning enden zu lassen."
Doch die Community ist nicht das einzige, was neben den vergebenen Zertifikaten bestehen bleibt. Begeistert von der Schulung lässt sich die Bildungsabteilung der Hamburg-Mannheimer im September als erstes "Competence Center Blended Learning" durch die TEIA AG zertifizieren. Darüber hinaus werden ab dem 23. September die nächsten zwölf Mitarbeiter in der Konzeption und Begleitung von Blended Learning-Arrangements geschult. Das Projekt wird fortgesetzt.
Nähere Informationen und Einzelheiten zu den Bildungsmanagement-Angeboten der TEIA AG finden sich im Internet unter www.teia.de.

TEIA AG - Internet Akademie und Lehrbuch Verlag

Die Akademie ist seit 2000 mit Online-Kursen, der Verlag seit 1995 mit Lehrbüchern und Lernprogrammen zu MS Office, Internet-Technik, Wirtschaft, E-Business und Management am Bildungsmarkt vertreten. Im Internet ist die TEIA AG unter www.teia.de (Akademie) bzw. www.teialehrbuch.de (Verlag) zu finden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.