Karriereforum IKOM Life Science - Alle Ampelnauf Grün für Studenten der TU München

29 Unternehmen und 4 Kooperationspartner / 16 Firmenvorträge aus der Life Science Branche / 6 Top-Unternehmen bieten Einzelgespräche an

(PresseBox) (München, ) In wenigen Tagen öffnet die IKOM Life Science, das Karriereforum an der TU München, am 5. Mai 2010 ihre Tore für Studenten und Absolventen. Firmenpräsentationen und Einzelgespräche von und mit Top-Unternehmen bieten einmalige Gelegenheiten für intensive Einblicke in die Life Science Branche.

Auch in diesem Jahr nehmen wieder viele Bewerber die Möglichkeit wahr, ihren Traum-Arbeitgeber gezielt kennenzulernen. In den Einzelgesprächen mit Unternehmen, wie Roche Diagnostics GmbH oder Syngenta Agro GmbH, können reine Informations- oder gleich richtige Bewerbungsgespräche geführt werden.

Am Vormittag der IKOM Life Science ermöglicht eine Vortragsserie aufschlussreiche Einsichten in 16 Unternehmen. Im Rahmen eines kurzen Firmenvortrags präsentieren sich Firmen wie Danone, Nestlè und Bayer AG.

Von 8:30 bis 16:00 Uhr stehen die insgesamt 29 Unternehmen den Besuchern Rede und Antwort zu Themen wie Berufseinstieg oder Unternehmenskultur. Gleichzeitig bieten die Kooperationspartner kostenlose Bewerbungsmappenchecks und Informationen über Firmengründung sowie Karriereplanung an.

Das IKOM-Team lädt Sie herzlich zur IKOM Life Science am 05. Mai 2010 im Zentralen Hörsaalgebäude am Wissenschaftszentrum Weihenstephan in Freising ein. Als Pressevertreter möchte Ihnen die IKOM die Gelegenheit bieten, mit Studenten, Firmenvertretern und den ehrenamtlichen Mitarbeitern der IKOM ins Gespräch zu kommen. Über eine vorherige Anmeldung unter presse@ikom.tum.de würde sich das Presseressort sehr freuen.

Über die IKOM - Wir knüpfen Kontakte. Persönlich.

Die IKOM organisiert jährlich drei Karriereforen, IKOM Bau, IKOM Life Science und IKOM, an denen insgesamt über 260 Unternehmen teilnehmen. Darüber hinaus bietet die IKOM für Studenten eine Vielzahl von Workshops, Vorträgen und Exkursionen an. Seit 2009 ergänzt der Jobathlon das Angebot, eine Veranstaltung bei der die Studenten sechs von Münchens beliebtesten Arbeitgebern persönlich kennenlernen. Mit IKOM Market Research analysiert die IKOM zudem den Arbeitsmarkt für Studenten und Absolventen der MINT-Fächer. Damit ist die IKOM in München ein bedeutender Partner für den Berufseinstieg junger Akademiker. Das Team der IKOM besteht ausschließlich aus Studenten der TU München, die sich in ehrenamtlicher Arbeit engagieren. Die IKOM arbeitet gemeinnützig.

Weitere Informationen zur IKOM Life Science und zur IKOM finden Sie unter www.ikom.tum.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.