Studentin erhält Editionspreis Kunst der Technischen Universität Dortmund

(PresseBox) (Dortmund, ) Kunststudentin Anne Bekker ist die diesjährige Gewinnerin des mit 1.000 Euro dotierten Editionspreis Kunst der TU Dortmund. Die Jury, besetzt mit Vertretern des Instituts für Kunst und Materielle Kultur und des Rektorats wählte aus der Fülle von eingereichten Arbeiten Anne Bekkers druckgraphische Reihe "mimicri" aus. Die Original-Grafiken dienen jetzt in limitierter Auflage dem Rektorat als wertvolles Gastgeschenk. Zusätzlich zierte ein Motiv bereits die Neujahrs-Grußkarte der TU Dortmund.

Wie der Titel bereits vermuten lässt, nimmt die Linolschnittarbeit "mimicri" Anleihe in der Natur. Dabei setzt die 23-jährige Studentin verschiedene pflanzliche und tierische Fragmente in Beziehung und kreiert neue, teilweise surreale und objekthafte Verbindungen. In der Kombination von pastellig zurückhaltender und aggressiver Farbgebung sowie im Prozess des experimentellen Schichtens der einzelnen Elemente mit matter Aquadruckfarbe, ahmt sie die Natur künstlich nach und entwickelt gleichzeitig neue Formen. Anne Bekker ist seit 2004 Studentin des Instituts für Kunst und Materielle Kultur der TU Dortmund. Ihre Interessenschwerpunkte liegen in der Malerei und Graphik sowie im interdisziplinären Arbeiten. In ihrer praktischen künstlerischen Tätigkeit konzentriert sich die Studentin auf eine Fragmentierung und Neuzusammensetzung der Welt. So führt sie in malerischen und graphischen Auseinandersetzungen natürliche und von Grund auf künstliche Objekte zusammen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.