Umformtechnik im Umbruch

10. Umformtechnisches Kolloquium vom 17. bis 18. März 2009

(PresseBox) (Darmstadt, ) Vom 17. bis 18. März 2009 findet an der TU Darmstadt das 10. Umformtechnische Kolloquium (UKD 2009) zum Thema "Der Markt im Umbruch - Erfolg mit innovativen Strategien, Maschinen, Prozessen" statt.

Die Prozesse der Umformtechnik sind in Zeiten äußerst veränderlicher Beschaffungsmärkte und von Unsicherheiten geprägter Absatzlage in besonderem Maße betroffen. Deshalb planen Experten, mit neuen und besonders innovativen Prozessen flexiblere Fertigungsabläufe zu ermöglichen. Diese bergen enorme Chancen für eine schnellere Anpassung an die aktuellen Marktgeschehnisse.

Der Schwerpunkt der UKD 2009 liegt daher auf den drei Handlungsfeldern Produktionsstrategien, (Servo-)Pressen und Innovative Prozesse und bieten Fachleutenaus Industrie und Wissenschaft ein Forum, Ansätze und Möglichkeiten dieser Bereiche zu diskutieren.

Die Tagungsgebühr beträgt 650,- Euro zuzüglich MwSt. für beide Tage, 465,- Euro zuzüglich MwSt. für einen Tag.

Weitere Informationen: www.ptu.tu-darmstadt.de/content/veranstaltungen/ukd/ukd2009

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.