Hinein ins Semester

Die TU Darmstadt begrüßt am Abend ihre Erstsemester

(PresseBox) (Darmstadt, ) Die Technische Universität Darmstadt erwartet am Abend ihre Studienanfängerinnen und Studienanfänger zur Erstsemesterbegrüßung. Insgesamt starten an der TU zum Wintersemester 2010/2011 rund 4.800 Neu- und Ersteinschreiber ins Studium.

Von 18 bis 21 Uhr präsentieren sich Hochschulgruppen und zentrale Einrichtungen der Universität an Ständen im karo 5, um 18.30 Uhr begrüßen TU-Präsident Prof. Dr. Hans Jürgen Prömel, TU-Vizepräsident Prof. Dr. Christoph Motzko, der Darmstädter Oberbürgermeister Walter Hoffmann sowie Vertreter des AStA und des Studentenwerks die Erstsemester im Audimax. Dazu gibt es Live-Musik der Band "Cavebeats", Szenen aus dem Film "13 Semester" sowie mit Informationsmaterial und Überraschungen gut gefüllte Willkommens-Tüten. Die Begrüßung wird aus dem Audimax live in weitere acht Hörsäle sowie auf eine Leinwand vor dem karo 5 übertragen. Ab 21 Uhr lädt der AStA zur Erstsemesterparty ins 603 qm.

In diesem Wintersemester beginnen rund 4.800 Neu- und Ersteinschreiber ihr Studium an der TU Darmstadt. Zu den beliebtesten Fächern der Erstsemester gehören Maschinenbau, Informatik, Bau- und Wirtschaftsingenieurwesen sowie Soziologie. Die Gesamtzahl der Studierenden erhöht sich auf rund 23.000, das sind 2.000 mehr als im Vorjahr. Exakte und endgültige Zahlen werden erst zum Stichtag am 15. November vorliegen.

Weitere Informationen: www.willkommen.tu-darmstadt.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.