Bauingenieur - ein spannender Beruf

Info-Tag be-ing.smart am 28. Februar 2009 an der TU Darmstadt

(PresseBox) (Darmstadt, ) Unter dem Motto "Was wollt ihr später mal machen?" lädt die TU Darmstadt am Samstag, den 28. Februar 2009, ab 11 Uhr interessierte Schülerinnen und Schüler zu Informationen rund um das Studium des Bauingenieurwesens ein. Der Info-Tag be-ing.smart findet im Bauingenieurgebäude (L5|06), Raum 11, auf der Lichtwiese, Petersenstraße 12, statt.

Die Arbeit des Bauingenieurs ist spannend und abwechslungsreich: Sie geht längst über den klassischen Hoch- und Tiefbau hinaus. Bauingenieure bauen Tunnel in den Alpen und Brücke in Taiwan. Sie berechnen Hochhäuser für Frankfurt oder ein Kraftwerk in den USA. Sie überwachen eine Baustelle online oder verknüpfen Bauprozesse mittels IT. Sie stellen die Wasserversorgung von Städten sicher und planen Verkehrsführungen.

Außerdem wartet auf zukünftige Bauingenieure ein sicherer Arbeitsplatz: In den kommenden Jahren werden jährlich bundesweit etwa 4500 neue Bauingenieure benötigt - aber nur 2000 Absolventen schließen ihr Studium ab. Das heißt für die Studierenden, dass sie nicht nur mit Sicherheit einen Arbeitsplatz bekommen, sondern auch die Auswahl haben.

Beim Info-Tag erfahren interessierte Schülerinnen und Schüler vieles über die Arbeit von Bauingenieuren, erhalten Informationen über das Studium und über berufliche Perspektiven. Außerdem erleben sie im Experiment, wie Baukonstruktionen unter Hochlast reagieren. Zu gewinnen gibt es auch etwas: Die Veranstalter verlosen als Preis unter den Teilnehmern eine Exkursion zum Justiz- und Verwaltungszentrum Wiesbaden.

Weitere Informationen: www.be-ing-smart.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.