TechniSat startet mit der Auslieferung der "HDTV 32 Edition" in Holzoptik

Die Varianten "Andalusische Wenge" und "Toskana Teak" werden ab sofort an den Handel ausgeliefert!

(PresseBox) (Daun, ) Holzmöbel liegen voll im Trend. Mit Holz verbinden viele Käufer Eigenschaften wie Langlebigkeit, Natürlichkeit und Ästhetik. Der deutsche LCD-TV-Geräte-Hersteller TechniSat bringt mit seinen neuen Geräten "HDTV 32 Edition" diesen Trend jetzt in die Wohnzimmer. Ab sofort sind die zwei neuen Designvarianten des 32 Zoll Full-HD LCD-Digitalfernsehers HDTV 32 in den Farben Andalusische Wenge und Toskana Teak im Fachhandel erhältlich. Das bisher einzigartige Holzoptik-Design ist dezent gehalten und wirkt daher sehr modern und elegant. Die neuen Design-Varianten in Holzoptik sind für 2.349,99 € (UVP) erhältlich.

Mit 81 cm Bildschirmdiagonale bietet der neue "HDTV 32 Edition" die gleiche erstklassige Ausstattung wie alle HDTV LCD-Digitalfernseher von TechniSat mit Full HD-Auflösung, Dual-HDTV-Multituner und integriertem digitalen Videorekorder. Von der erstklassigen Bildqualität sowie Ausstattung des HDTV 32 konnte sich auch schon die Redaktion der Fachzeitschrift AudioVideoFoto Bild überzeugen, die den TechniSat 32-Zöller in der Ausgabe 4/2009 mit der Testnote "Gut" (2,05) auszeichnete.

Darüber hinaus ist das Modell HDTV 32 weiterhin in den bekannten Farbvarianten Schwarz/Silber-metallic, Schwarz/titan-metallic oder Schwarz/Hochglanz-Schwarz erhältlich.

Made in Germany

Seit 2005 produziert TechniSat am Produktionsstandort Staßfurt bei Magdeburg hochwertige LCD-Digitalfernseher, die im eigenen Forschungs- und Entwicklungszentrum in Dresden entwickelt werden. Das TechniSat TV-Konzept vereint eine herausragende Technologie mit einer exklusiven Ausstattung sowie einem einfachen Bedienkonzept. Die HDTV-LCD-Digitalfernseher (in 32, 40 und 46 Zoll erhältlich) verfügen über einen integrierten Dual-HDTV-Multituner. Dieser ermöglicht den Empfang digitaler Programme via Satellit (DVB-S2), Kabelfernsehen (DVB-C) und Antenne (DVB-T) inklusive HDTV ohne zusätzlichen Receiver. Eine integrierte Festplatte, mit der digitale und analoge Programme aufgezeichnet werden können, bieten die meisten Modelle der HDTV-LCD-Serie zudem standardmäßig. Der HDTV 32 z.B. verfügt über eine 250 GB Festplatte. Dank des eingebauten TWIN-Tuners ist es sogar problemlos möglich, ein TV- oder Radioprogramm aufzuzeichnen und parallel dazu ein anderes Programm anzuschauen bzw. zu hören. Und für Umweltbewusste: Alle HDTV-LCD-Digitalfernseher erhalten Bestnoten in Sachen Energieeffizienz. Der Stromverbrauch des HDTV 32 liegt im Standby-Betrieb unter 0,2 Watt.

TechniSat gewährt auf alle seine LCD-Fernseher der HD-Vision und HDTV-Serie 5 Jahre Garantie (3 Jahre Komplettgarantie bei Registrierung des Produktes bei TechniSat und zusätzlich 2 Jahre Teilegarantie, ausgenommen Panel und Fernbedienung).

Entwicklung der Produkte:

TechniSat Digital GmbH, Dresden (Sachsen)
TechniSat Digital UK Ldt., Milton Keynes (England)
TechniSat Digital Sp. Z o.o., Oborniki Slaskie (Polen)

Produktion der Produkte:

TechniSat Elektronik Thüringen GmbH, Dippach (Thüringen)
TechniSat Vogtland GmbH, Schöneck (Sachsen)
TechniSat Teledigital AG, Staßfurt/Magdeburg (Sachsen-Anhalt)
TechniSat Digital Sp. Z o.o., Oborniki Slaskie (Polen)
TechniSat Digital Kft., Abasár (Ungarn)

Weitere Niederlassungen:

TechniSat Digital S.A., Betzdorf (Luxemburg)
TechniSat Digital GmbH, Ratingen (Nordrhein-Westfalen)
TechniSat Digital GmbH, Berlin

TechniSat Digital GmbH

Die TechniSat-Gruppe entwickelt und produziert in Deutschland und der Europäischen Union Produkte der Unterhaltungselektronik. Technische Höchstqualität und zeitgerechtes Design finden sich in digitalen Set- Top-Boxen (auch für PREMIERE geeignet), weiteren Sat-Produkten, TV-Geräten und PC-Karten wieder. Tests der Stiftung Warentest haben dies vielfach bestätigt. TechniSat ist Deutschlands Marktführer bei Digitalreceivern.

TechniSat Automotive entwickelt und produziert seit mehr als 10 Jahren hochwertige Produkte aus dem Bereich Car Infotainment, insbesondere Autoradios und Radionavigationssysteme. Der nach ISO/TS 16949 zertifizierte Geschäftsbereich ist unter Anderem Lieferant für Volkswagen, Škoda, Seat und weiterer namhafter Automobilhersteller.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.