Neuer TechniSat 40 Zoll Full HD eLED Digitalfernseher mit integriertem HDTV-Multituner ab sofort verfügbar

Auslieferung des TechniSat TechniLine 40 HD an den Fachhandel gestartet

(PresseBox) (Daun / Vulkaneifel, ) Mit dem TechniLine 40 HD erweitert TechniSat seine TechniLine-Familie um ein 40 Zoll Modell mit 102 cm Bildschirmdiagonale und setzt auf sein bewährtes Erfolgskonzept: technisches Knowhow und hochwertige Qualität Made in Germany. Im neuen Design, mit schlankem eLED-Display und gleich einer ganzen Reihe technischer Neuerungen bietet der TechniLine 40 HD eine erstklassige Ausstattung zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.

Integrierter HDTV-Multituner

Der TechniLine 40 HD ist serienmäßig mit einem integrierten HDTV-Multituner ausgestattet, mit dem er digitale TV- und Radioprogramme über DigitalSat, DVB-T und Kabel direkt und ohne Zusatzgeräte empfangen kann. Zusätzlich zum Empfang aller freien TV- und Radioprogramme in SD und HD ist der TechniLine 40 HD auch hervorragend zum Empfang von Pay-TV Sendungen vorbereitet. So können z.B. über die beiden CI+ Schnittstellen die HD+ Programme mit entsprechendem CI+ Modul und passender HD+ Karte empfangen werden.

Digitale Videorekorderfunktion via USB (DVRready)

Mittels einer externen USB-Festplatte kann der TechniLine 40 HD um eine integrierte digitale Videorekorderfunktion erweitert werden. Über die USB 2.0 Schnittstelle lässt sich eine Festplatte oder ein USB-Stick problemlos anschließen. So kann man digitale TV- und Radiosendungen komfortabel aufzeichnen und wiedergeben. An dieser Stelle unterstützt der TechniLine 40 HD zudem zeitversetztes Fernsehen (Timeshift). Laufende Sendungen können hiermit jederzeit angehalten und zu einem späteren Zeitpunkt weiterverfolgt werden - selbstverständlich auch in HD.

Vielfältige Schnittstellenausstattung

Der TechniLine 40 HD verfügt über eine umfangreiche Schnittstellenausstattung und lässt sich flexibel in Kombination mit verschiedenen Endgeräten wie DVD- und Bluray-Playern oder PCs und Spielekonsolen einsetzen. Zwei HDMI-Zugänge bieten digitalen Bild- und Tonquellen Zugang. Eine SCART-Schnittstelle, sowie VGA und YUV stellen die analogen Anschlüsse des TechniLine 40 HD. Mit seinem Full-HD-Display und einer Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten eignet sich der Digitalfernseher damit auch für den Einsatz als Großmonitor an einem PC oder Netboxen, wie sie inzwischen in vielen Wohnzimmern zu finden sind. Dank der neuen Funktion "S/PDIF Ton für Videoquelle" lässt sich zudem jeder beliebigen Bildquelle Ton, über den elektrischen digitalen Audioeingang (Cinch), zuspielen. Optischer und elektrischer Dolby-Digital-Zugang, ein Kopfhörer-Ausgang sowie die gut erreichbare USB-Schnittstelle für Multimedia-Daten runden das breite Schnittstellen Angebot des TechniLine 40 HD ab.

Faszinierende Technik mit einem cleveren Bedienkonzept

Mit seinen integrierten digitalen Mehrwertdiensten garantiert der TechniLine 40 HD jederzeit einfache Bedienung und höchsten Benutzerkomfort. Bei der Erstinbetriebnahme führt der TechniSat "AutoInstall" Installationsassistent den Nutzer zielsicher durch die Startkonfiguration. Außerdem kann bequem definiert werden, zu welchem Zeitpunkt mögliche automatische Software-Updates kostenfrei über den TechniMatic-Mehrwertdienst auf das Gerät geladen werden sollen. Der redaktionell gepflegte elektronische Komfort-Programminformationsdienst "SiehFern INFO" bietet auf einen Tastendruck eine vollständige elektronische Fernsehzeitschrift mit zahlreichen Zusatzfunktionen direkt am Bildschirm.

TechniFamily - Maximaler Jugendschutz

Mit TechniFamily sorgt der TechniLine 40 HD für optimalen Jugendschutz. Über TechniFamily lassen sich passwortgeschützte Nutzer-Profile anlegen. Für jedes Profil können individuelle Zugriffsmöglichkeiten und Beschränkungen wie z.B. für ausgewählte Programme, verfügbare Multimedia und Netzwerkfunktionen oder tägliche Fernsehzeiten sowie eine maximale Nutzungsdauer definiert werden. Familiäre Absprachen lassen sich so flexibel und detailliert in den Geräteeinstellungen abbilden. Damit bietet der TechniLine 40 HD vollen Komfort und besten Jugendschutz, eingebettet in ein cleveres Bedienkonzept.

Energiesparer

Neben vielfältigen technischen Leistungsmerkmalen verfügen die neuen Modelle über ausgeprägte Energieeffizienzfunktionen. Der Stromverbrauch des TechniLine 40 HD liegt im Standby-Betrieb unter 0,6 Watt und im Normalbetrieb sogar unter 100 Watt.

Qualität Made in Germany und 5 Jahre Garantie

Die TechniSat Digitalfernseher sind Made in Germany. Sie werden im TechniSat Forschungs- und Entwicklungszentrum in Dresden entwickelt und in Staßfurt, dem größten Produktionsstandort von TechniSat in Deutschland, produziert. TechniSat gewährt auf alle Digitalfernseher der TechniLine-, MultyVision-, HDTV- und TechniVision HD Serie 5 Jahre Garantie (3 Jahre Komplettgarantie bei Registrierung des Produktes bei TechniSat und zusätzlich 2 Jahre Teilegarantie, ausgenommen Panel und Fernbedienung).

Der neue TechniLine 40 HD ist in den Farbvarianten Schwarz/Silber, Schwarz/Titan und Schwarz/Hochglanz-Schwarz für 1.499,99 € UVP im Fachhandel erhältlich.

Besuchen Sie TechniSat zur IFA 2010 in Berlin in Halle 23 Stand-Nr. 106.

TechniSat Digital GmbH

Die TechniSat-Gruppe entwickelt und produziert in Deutschland und der Europäischen Union Produkte der Unterhaltungselektronik. Technische Höchstqualität und zeitgerechtes Design finden sich in Digitalreceivern, weiteren Sat-Produkten, TV-Geräten und PC-Karten wieder. Tests der Stiftung Warentest haben dies vielfach bestätigt.

TechniSat Automotive entwickelt und produziert seit mehr als 10 Jahren hochwertige Produkte aus dem Bereich Car Infotainment, insbesondere Autoradios und Radionavigationssysteme. Der nach ISO/TS 16949 zertifizierte Geschäftsbereich ist unter anderem Lieferant für Volkswagen, Škoda, Seat und weiterer namhafter Automobilhersteller.

Hauptsitz:

TechniSat Digital GmbH, Daun/Vulkaneifel (Rheinland-Pfalz)

Entwicklung der Produkte:

TechniSat Digital GmbH, Dresden (Sachsen)
TechniSat Digital GmbH, Erfurt (Thüringen)
TechniSat Digital UK Ltd. bei London (England)
TechniSat Digital Sp. Z o.o. bei Wrocław (Polen)

Produktion der Produkte:

TechniSat Elektronik Thüringen GmbH bei Eisenach (Thüringen)
TechniSat Vogtland GmbH, Schöneck/Vogtland (Sachsen)
TechniSat Teledigital GmbH, Staßfurt bei Magdeburg (Sachsen-Anhalt)
TechniSat Digital Sp. Z o.o bei Wrocław (Polen)
TechniSat Digital Kft. bei Budapest (Ungarn)

Weitere Niederlassungen:

TechniSat Digital S.A., Luxemburg
TechniSat Digital GmbH, Berlin-Mitte
TechniSat Digital GmbH, Ratingen (Nordrhein-Westfalen)
TechniSat Digital France E.U.R.L, Paris (Frankreich)
TechniSat Digital GmbH, Kosmonosy (Tschechien)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.