Azlan hilft Resellern bei Oracle Spezialisierung

Spezialisierungs-Roadshow 2010 geht weiter: Sales- und Technikschulungen in drei Städten

(PresseBox) (München, ) Azlan, der VAD Geschäftsbereich von Tech Data, gibt die neuen Termine für die Herbst-Roadshow ,Oracle Datenbank 11g Spezialisierung: Technologie und Lizenzierung leicht gemacht' bekannt. Nach der sehr erfolgreichen Veranstaltung im September in Leipzig, folgen nun im Oktober und November weitere Workshops in Ratingen, Stuttgart und München. Ergänzt wird die Veranstaltungsreihe durch Ramp-Up Days mit Technik-Schwerpunkt im November in München und Düsseldorf.

Anmeldung zur Azlan Herbst-Roadshow unter www.techdata.de/Roadshow2010.

Birgit Nehring, Direktor Software & Solutions bei Azlan: "Wir feiern in diesem Jahr unsere 15-jährige Zusammenarbeit mit Oracle. Neben der Freude darüber, über so lange Zeit so vertrauensvoll zusammen zu arbeiten, steht natürlich im Vordergrund, wie unsere Partner von dieser Erfahrung profitieren können. Unsere Herbstoffensive zur Oracle-Spezialisierung zeigt sehr gut, wie umfassend unsere Spezialisten den Fachhandel unterstützen können."

Fit in Sales und Technik durch Roadshow und Ramp-Up Days

Der Schlüssel zum Erfolg mit Oracle lautet Spezialisierung. Azlan unterstützt seine Fachhandelspartner in den Workshops gezielt dabei, sich im ,Oracle PartnerNetwork Specialized' richtig zu positionieren und sich gegenüber dem Wettbewerb abzuheben. Dabei liegt der Schwerpunkt sowohl auf der Sales-Spezialisierung (Roadshow) als auch der Technik-Spezialisierung (Ramp-Up Days).

Aktuelle Informationen von der Oracle Open World 2010 werden in die Roadshow-Workshops einfließen und vervollständigt werden die Trainings durch die Vermittlung der Lizenzierungsregeln - detailliert und praxisorientiert (Agenda s. unten). Darüber hinaus bietet Azlan im Rahmen von Oracle OPN Specialized auch Unterstützung für die technische Seite ("Implementation Tests"): Im November finden dazu vier Ramp-Up Days in München und Düsseldorf statt. Die eintägigen technischen Schulungen zu den Themen 11g Datenbank und 11g Real Application Clusters mit anschließendem Pearson VUE-Test werden durchgeführt vom Oracle Partner Digicomp. Die Intensivtrainings sind auf 10 Teilnehmer pro Standort beschränkt und erfordern technische Vorkenntnisse.

Dirk Melzer, Geschäftsführer der ASPICON GmbH (Oracle Platinum Partner) lernte bereits im September die individuelle Betreuung durch Azlan bei der Oracle Spezialisierung kennen: "Wir haben an einem Tag mit vier Personen 16 technische Zertifizierungen im Rahmen der Oracle OPN Spezialisierung absolviert. Die Implementation Tests wurden von Azlan perfekt vorbereitet und betreut: Von der Bestellung der Tests bis hin zur Unterstützung bei den Formalitäten fühlten wir uns im Azlan-eigenen Pearson VUE-Center bestens betreut. Für Essen und Getränke war ebenso gesorgt wie für gute Laune und schnelle pragmatische Problemlösung, da immer ein Ansprechpartner zur Verfügung stand. Wir werden am 19. Oktober weitere Tests in München absolvieren, um dann alle technischen Voraussetzungen der Spezialisierung zu erfüllen - vielleicht bestehen wir bis dahin auch den Bayrisch-Test!"

Termine und Agenda Spezialisierungs-Roadshow

Ratingen, 21.10.2010: relexa hotel Airport Düsseldorf-Ratingen, Berliner Straße 95-97
Stuttgart, 02.11.2010: CommundoTagungshotel Stuttgart, Universitätsstr. 34
München, 11.11.2010: Tech Data GmbH & Co. OHG, Geschäftsbereich Azlan, Kistlerhofstr. 75

Agenda:

1. Oracle Datenbank 11g Release 2
- wichtige Features und Funktionen
- Unterschiede der Editionen
- zusätzliche Optionen und Packs
- kostenfreie Funktionen und Produkte Sprecher: Matthias Weiß, Direktor Mittelstand Technologie, Oracle

2. Oracle Datenbanken: Lizenzierung für die Praxis
- Grundlagen: Metriken, Lizenzarten, Minima
- Vertiefung: Hochverfügbarkeit, Virtualisierung
- Fallbeispiele aus der Praxis Sprecher: Peter Mosbauer, Product Sales Specialist Oracle, Azlan

3. Spezialisierungs-Assessment-Test für Oracle Database

4. Tipps & Tricks für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Oracle Sprecher: Peter Mosbauer, Azlan
Veranstaltungszeit: 9.30 - 17.00 Uhr

Anmeldung unter: www.techdata.de/Roadshow2010

Termine Ramp-Up Days
8.11. Düsseldorf
10.11. München
23.11. Düsseldorf
25.11. München

Die Locations werden noch bekannt gegeben.

Über Azlan / Tech Data:

Azlan, der Enterprise-Bereich der Tech Data Corporation, ist ein führender, europaweit tätiger Value-Added-Distributor für Lösungen in den Bereichen Software, Storage, Networking, Communication, und Midrange-Enterprise-Servertechnologien. Für Marktführer wie zum Beispiel Cisco (NASDAQ: CSCO), IBM (NYSE: IBM), HP (NYSE: HP), VMware (NYSE: VMW) und Oracle (NasdaqGS: ORCL) wickelt Azlan die europaweite Distribution von Produkten und Lösungen ab. Azlan bietet eine Vielzahl von wertsteigernden Dienstleistungen wie Channel-Entwicklung, Marketing- und Vertriebsunterstützung, Professional Services, Trainings und Zertifizierungen sowie Finanzierungsprogrammen, die Hersteller und Vertriebspartner bei der Entwicklung ihres Geschäfts unterstützen. Weitere Informationen unter www.azlan.de.

Azlan setzt seine 25-jährige Erfolgsgeschichte fort, seit der Übernahme im März 2003 als ein Geschäftsbereich der Tech Data Corporation und dem Zusammenschluss mit der Tech Data Midrange im Jahr 2005. Das 1974 gegründete Unternehmen (NASDAQ:TECD) ist ein führender internationaler Distributor von IT-Produkten mit über 125.000 Kunden in mehr als 100 Ländern. Es nimmt auf der Liste der FORTUNE 500® von 2009 den 102. Platz ein. Im letzten Geschäftsjahr, das am 31. Januar 2010 endete, erwirtschaftete die Tech Data Corporation einen Nettoumsatz von 22,1 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen unter

Tech Data GmbH & Co. oHG

Tech Data GmbH & Co. oHG, Sitz der Gesellschaft ist München, Amtsgericht München HRA 81177, WEEE-Reg.-Nr.: DE57403598; Gesellschafter: Sitz der Gesellschafter ist München; Tech Data Deutschland GmbH, Amtsgericht München HRB 81681, Geschäftsführer: Simone Frömming, Johannes Nußbickel; Tech Data Midrange GmbH, Amtsgericht München HRB 90433, Geschäftsführer: Marc Müller, Johannes Nußbickel; Tech Data Information Technology GmbH, Amtsgericht München HRB 87050, Geschäftsführer: Samy Amsellem

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.