UNICEF warnt vor kinderarmem Deutschland - Revolution der Heimarbeit als Weg aus der Krise

Neue Kommunikationslösung TeamDrive: Heimarbeit ohne Verbindung zum Unternehmensnetzwerk - Dokumente stets in der aktuellsten Fassung und datengeschützt

(PresseBox) (Hamburg, ) Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen schlägt Alarm: Deutschland befindet sich auf dem Weg in eine kinderarme Gesellschaft. Laut UNICEF hat sich der Anteil der Minderjährigen an der Gesamtbevölkerung in den vergangenen 30 Jahren von 38 auf 22,7 Prozent fast halbiert. Immer weniger Kinder werden geboren, weil sich immer mehr Deutsche gegen "das Kinder kriegen" und für die berufliche Karriere entscheiden. Eine Möglichkeit, diesen Trend zu stoppen, ist es Heimarbeit grundlegend zu verbessern und zu vereinfachen. Der Hamburger Software-Hersteller PrimeSharing hat die neue Kommunikationslösung TeamDrive entwickelt, mit der Heimarbeiter kostensparend und jederzeit datengeschützt über das Internet kommunizieren können. Vorbei die Zeiten, in denen viel Geld für aufwändige Firewalls und Verbindungen zwischen Heimarbeitsplatz und Firmen- oder Behörden-Netzwerk aufgewendet werden mussten.

Mit TeamDrive können Heimarbeiter mit ihren Kollegen virtuelle Arbeitsgruppen und Teams bilden. Nur die einzelnen Teammitglieder haben jederzeit und überall verschlüsselten Zugriff auf die gemeinsamen Dateien. Die Dokumente stehen dabei stets in der aktuellsten Fassung zur Verfügung. Eine gleiche Rechnerausstattung wie in der Firma ist somit nicht mehr notwendig. Auch das Problem Schutz von geheimen Unternehmensdaten ist mit TeamDrive gelöst. Das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) hat TeamDrive mit dem Datenschutz-Gütesiegel ausgezeichnet und empfiehlt den bevorzugten Einsatz des Produktes bei Behörden und öffentlichen Stellen. Begründung: Nur die Teammitglieder sehen, um welche Dateien es sich wirklich handelt. Für Dritte bleiben die Informationen stets verschlüsselt und deswegen unbrauchbar.

TeamDrive Systems GmbH

PrimeSharing (www.primesharing.com) ist der Entwickler des "TeamDrive", einem virtuellen Laufwerk für das aktuelle Dateimanagement in Gruppen. Jeder Teilnehmer richtet auf seiner Festplatte ein Laufwerk T: ein, das wie jedes andere Laufwerk C: oder D: angesprochen wird (Kopieren, Verschieben, Speichern etc.). Die Dateien werden automatisch über das Internet mit allen Teilnehmern der Gruppe synchron gehalten, so dass jeder jederzeit von allen Dateien die jeweils neueste Version vorliegen hat. Mit dem TeamDrive adressiert PrimeSharing den stark wachsenden Markt der Software und Services für Collaboration.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.