www.the-art-of-games.com startet mit über 70 Artworks aus beliebten Computer- und Videospielen den offiziellen Betrieb!

(PresseBox) (Hürth, ) Nach einigen Wochen des intensiven Testens, freuen wir uns sehr, heute den offiziellen Launch des ersten Webshops für hochwertige Artworks aus der Welt der Computer- und Videospiele bekannt geben zu können! Unter www.the-art-of-games.com finden Sie bereits jetzt über 70 Artworks von talentierten deutschen und internationalen Künstlern, die wunderschöne Grafiken zu beliebten Spielen wie "Drakensang Online" (Bigpoint.com), "Runes of Magic" (Frogster Online Gaming), "Deponia" (Daedalic), "Venetica" (Deck13) oder "Edna bricht aus"(Daedalic) erstellt haben.

Stephan Reichart, Geschäftsführer der The Art of Games GmbH:

"Wir haben zum Launch der Seite ein wirklich wunderschönes Portfolio zusammenstellen können. The Art of Games bietet sowohl jungen Talenten, freischaffenden Künstlern, kleinen Entwicklerstudios als auch den großen internationalen Partnern die Möglichkeit, ihre Artworks online über uns zu vertreiben. www.the-art-of-games.com bietet schon bald die gesamte Bandbreite von Titeln und Produkten an, von weltbekannten Triple A Spielen bis hin zu kleinen Indiegames. In den kommenden Wochen werden wir exklusiv einige der spannendsten Titel der Jahre 2011/2012 in unser Portfolio aufnehmen können und wir freuen uns sehr über das Vertrauen und auf die Zusammenarbeit mit einigen der wichtigsten internationalen Publishern, wie z.B. Namco Bandai."

TAoG - The Art of Games GmbH

Gegründet im Juni 2011 mit Sitz in Köln/Hürth ist die TAoG - The Art of Games GmbH spezialisiert auf den Vertrieb von hochwertigen Computer- und Videospiel Artworks. Die hierfür lizenzierten Grafiken werden mit einem speziellen Druckverfahren in Galeriequalität auf Acrylglas, Aluminium oder Leinwand gedruckt und über das Internet vertrieben. Hierbei sind, abhängig von der Qualität der zur Verfügung stehenden Grafiken, Druckgrößen zwischen 30cm x 20cm und 3m x 1,75m möglich.

Die beiden Gründer und Geschäftsführer Heiko Hubertz und Stephan Reichart sind seit vielen Jahren als Unternehmer in der Gamesbranche aktiv. Hubertz ist Gründer und Geschäftsführer des erfolgreichsten deutschen Gamesunternehmens, der Hamburger Bigpoint GmbH und Reichart geschäftsführender Gesellschafter der Aruba Events GmbH (u.a. Veranstalter des Deutschen Entwicklerpreises und der Entwicklerkonferenz Quo Vadis in Berlin).

Das Portfolio von The Art of Games wird online unter www.the-art-of-games.com angeboten und enthält sowohl Artworks unabhängiger Entwickler und freischaffender Künstler als auch von weltbekannten Spielen und wird ständig erweitert.

Aktuell vertreibt www.the-art-of-games.com die Bilder im deutschsprachigen Raum, im Laufe der nächsten Monate wird eine englische Version der Seite online gehen und der Vertrieb in ganz Europa möglich sein.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.