Drittes Quartal: Talkline wächst weiter stark bei Umsatz, Ebitda und Kundenzahlen

Umsatz: + 15%, Ebitda: + 55%, Kunden: + 27%, Umsatz-Rendite: 9,4 %

(PresseBox) (Elmshorn, ) Der Mobilfunkanbieter Talkline konnte im dritten Quartal 2005 seinen beschleunigten Wachstumskurs fortsetzen. So verzeichnete der Service Provider einen Umsatz von 267 Millionen Euro* und ein Vorsteuerergebnis (Ebitda) von 25 Millionen Euro. Die Kundenzahl stieg auf rund 3,1 Millionen Kunden. Talkline erreichte im dritten Quartal eine Umsatz-Rendite von 9,4 Prozent. „Talkline befindet sich weiter auf starkem Wachstumskurs. Auch die jüngste Discount-Welle auf dem deutschen Mobilfunkmarkt hat daran nichts geändert“, betonte Christian Winther, Talkline Geschäftsführer und CEO anlässlich der Bekanntgabe dieser Zahlen.

Vergleicht man die Zahlen des dritten Quartals mit den Vorjahreszahlen wird die Wachstumsgeschwindigkeit noch deutlicher: Beim Umsatz konnte Talkline um 15 Prozent zulegen (Vorjahr 232 Mio. Euro). Beim Ebitda lag die Wachstumsrate bei 55 Prozent verglichen mit dem Vorjahresergebnis von 16 Millionen Euro. Der Kundenbestand wuchs von 2,4 Mio. (Q3/2004) auf rund 3,1 Mio. im dritten Quartal 2005 oder um rund 27 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

„Unser Ziel ist es, auch weiterhin das hohe Wachstumstempo fortzusetzen“, kündigte Winther an. Hierzu stockt Talkline nicht nur die Zahl der eigenen Shops erheblich auf, sondern verdoppelt gerade die Zahl der auf Geschäftskunden spezialisierten Vertriebspartner mit dem so genannten Business-Partner-Programm. Darüber hinaus wird Talkline auch zukünftig mit speziellen Angeboten für mobile Datenlösungen wie die gesamte Blackberry-Palette sowie die UMTS-Laptop-Card für null Euro an den Markt gehen.

*) Alle Zahlen sind bereinigt um Umsatz- und Ergebnisbeitrag der Talkline ID GmbH, die zum 31. Dezember 2004 an die freenet.de AG veräußert wurde.

Talkline

Die Talkline GmbH, Elmshorn, zählt seit Jahren zu den führenden Telekommunikationsanbietern in Deutschland. Das Unternehmen beschäftigt rund 850 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2006 einen Umsatz von über einer Milliarde Euro. 1991 als Mobilfunk Service Provider gegründet, betreut die Talkline GmbH heute über 3,7 Millionen Mobilfunkkunden. Talkline ist 100-prozentige Muttergesellschaft des Hamburger Mobilfunk-Discounters callmobile.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.