Tech Data verlängert Outsourcing-Vertrag mit T-Systems

Betrieb des europaweiten ERP-Systems

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) T-Systems wird auch in den nächsten fünf Jahren das zentrale europaweite ERP (Enterprise Resource Planning)-System des IT-Großhändlers Tech Data betrei­ben. Damit setzen die Unternehmen ihre erfolgreiche zwölfjährige Zusammenarbeit fort.

"Grund für die weitere Zusammenarbeit mit T-Systems sind insbesondere unsere hohe Zufriedenheit mit der Leistung, Flexibilität, den attraktiven Preisen und dem Know-how beim Betrieb komplexer SAP-Lösungen", so Nimesh Davé, Managing Director und Vice President für Informations­technologie der Region EMEA bei Tech Data.

T-Systems betreut die SAP Business Suite, die in Spitzenzeiten über 10.000 Bestellungen pro Stunde aus ganz Europa verarbeitet. Um mehr Bestellungen abzuwickeln, kann T-Systems die Rechnerleistung künftig nahezu zu vervierfachen. Das System zählt mit rund 1,7 Millionen SAP-Transaktionen in der Stunde zu einem der größten Echtzeit-Systeme für die Geschäftsabwicklung in Deutschland. Dies ermöglichen sechs IBM Squadron-Rechner und zwei IBM T-Rex-Server. Das ERP-System ist seit 2002 in einem Rechenzentrum von T-Systems in Betrieb. Mehrfach ge­sicherte Computersysteme sorgen für eine hohe Verfügbarkeit und Daten­sicherheit.

"Auf dem geschäftskritischen Gebiet der Informations- und Kommunika­tionstechnik benötigt Tech Data einen zuverlässigen Outsourcing-Partner für die uneingeschränkte Online-Präsenz", erläutert Kamyar Niroumand, Leiter Sales & Service Management von Enterprise Services und Mitglied des Executive Committee bei T-Systems.

Beide Unternehmen arbeiten seit zwölf Jahren zusammen. In dieser Zeit hat sich eine Partnerschaft entwickelt, die vom Management bis zur operativen Ebenen reicht. "Es ist uns gelungen, in den vergangenen Jahren unsere Prozesse so aufeinander abzustimmen, dass die IT auch in diesem sehr dynamischen Geschäftumfeld extrem zuverlässig läuft", bestätigen Dr. Ullrich Sattes und Dr. Thomas Ostermann, bei Tech Data und T-Systems für die operative Umsetzung zuständig.


Tech Data

Die 1974 gegründete Tech Data Corporation (NASDAQ: TECD) ist ein führender Anbieter von IT-Produkten mit über 90.000 Kunden in mehr als 100 Ländern. Das Geschäftsmodell des Unternehmens ermöglicht Anbietern von Technologielösungen, Herstellern und Publishern den kosteneffektiven Verkauf und Support für ihre Endkunden - vom Mittelstand bis hin zum Großunternehmen. Das Unternehmen, das im Fortune-500-Ranking Platz 110 belegt, erwirtschaftete im vergangenen Geschäftsjahr zum 31. Januar 2005 Umsatzerlöse in Höhe von 19,8 Mrd. US$. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.techdata.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.