T-Systems senkt Preise für standardisierte Netzwerkkomponenten um 20 Prozent

Gute Noten von ARD-Wirtschaftsmagazin Plusminus

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) T-Systems hat bis zum 30. November seine Preise für Netzwerkkomponenten gesenkt. Der Abschlag auf das „Business LAN“-Sortiment gegenüber den Standardpreisen beträgt 20 Prozent. So können Unternehmen für drahtlose Zugangspunkte ins Netz bis zu 111 Euro, für Router mehr als 113 Euro sparen. Die Redaktion von Plusminus hat einige der Aktionsangebote getestet und mit „sehr gut“ bewertet. Die genauen Testergebnisse veröffentlicht das ARD-Wirtschaftsmagazin nach der TV-Ausstrahlung am 18. Oktober.

Mit den Geräten können Firmen ihre Standorte oder einzelne Gebäude kabellos miteinander vernetzen und gleichzeitig mit dem Internet verbinden. Die Einzelelemente bestehen unter anderem aus Routern, Access Points, Funknetzwerkkarten und Funknetzadapter sowie Antennen und weiteres Zubehör.

Die standardisierten Netzwerkprodukte eignen sich insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen. Sie erhalten aktuelle Netzwerktechnologie im Paket und können ein sicheres Unternehmensnetz als Virtual Private Network (VPN) mit einer integrierten Firewall aufbauen. Die T-Systems-Produkte zeichnen sich durch hohen Sicherheitsstandard aus, die unter anderem den Datenschutzrichtlinien für Basel II entsprechen. Diese spielen bei der Kreditaufnahme von Unternehmen eine Rolle.

Zusätzlich zu den Hard- und Softwarekomponenten bietet T-Systems Wartung per Fernzugriff an. Die Servicetechniker greifen dann bei Netzwerkproblemen vom IT-Dienstleistungszentrum auf die Router zu. Die Fernwartung und Fernkonfiguration sind als Serviceleistung im Paket zu bestellen.

Weitere Informationen zu den Business-LAN-Aktionsangeboten gibt es unter: http://businessportal.t-systems.de

Für Information und Bestellung steht eine kostenlose Hotline unter 0800 33 05400 bereit.

Weitere Informationen zu den BusinessLAN-Komponenten erhalten Besucher während der Systems in München vom 24.10.-28.10.05 am Telekom-Stand in Halle B3, Stand 330/340.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.