Das Softwarebüro Zauner & Partner steigt in die aktive Flottensteuerung ein

Auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover stellt sz&p neue Telematikmodule live vor

(PresseBox) (Heusenstamm, ) Das Softwarebüro Zauner & Partner (sz&p) (Halle 24, Stand D17) erweitert die etablierte Archivierungssoftware für analoge und digitale Tachographendaten ZA-ARC. Jetzt können die Daten des Massenspeichers bei entsprechenden Voraussetzungen auch über den Remotedownload mit Fernauthentifizierung heruntergeladen werden.
Zudem steigt das Unternehmen mit den zusätzlichen Modulen ZA-ARC Geo und ZA-ARC Ortung in die softwaregestützte professionelle Flottensteuerung ein. Die gesetzeskonform archivierten Daten aus dem digitalen Tachographen werden um Zeitgruppeninformationen von der D8-Schnittstelle des Tachographen ergänzt. So lassen sich die Lenk- und Ruhezeiten leichter ermitteln. Komplettiert um die GPS-Positionsdaten und CAN-Bus-Daten aus der FMS-Schnittstelle bietet ZA-ARC ein umfangreiches und professionelles Informationssystem zur Steuerung der Flotte und Bewertung der Fahrer.

ZA-ARC Geo®

Nutzer können die Ereignisdaten des digitalen Tachographen im ZA-ARC Geo direkt mit den Positionsdaten der Fahrzeuge verknüpfen. Sie wissen so genau, wo ein Ereignis stattgefunden hat. Die ermittelten Geo-Daten werden dabei graphisch und tabellarisch aufbereitet. Der Benutzer kann sie dann gemeinsam mit den archivierten Tachographendaten komfortabel auswerten. Zudem ergänzt das Programm einzelne Lenkabschnitte mit den konkreten Kilometerangaben, um so dem Kunden detaillierte Rechnungen stellen zu können.

ZA-ARC Geo Offline nutzt einen Datalogger zur Aufzeichnung der Geo-Daten. Er ist dem Fahrer oder Fahrzeug zugeordnet. Mit den so ermittelten Daten kann man die zurückgelegte Strecke anschließend betrachten und auswerten.

ZA-ARC Geo Online ermittelt die GPS-Daten mit der ZA-T Box 3.1 und leitet sie über ein sz&p-Gateway direkt an die Zentrale zur weiteren Auswertung.

ZA-ARC® Ortung

Die schon mit ZA-ARC Geo verfügbaren Auswertungen werden in ZA-ARC Ortung um die aktuelle Disposition der Lenkund Ruhezeiten sowie eine detaillierte Fahreranalyse auf Basis der verfügbaren FMS-Daten ergänzt.

Dafür nutzt die Lösung alle relevanten Daten aus dem Lkw, die die ZA-T Box 3.3 über den Mobilfunkstandard GPRS in Echtzeit sendet. Der Anwender kann dabei Daten des CAN-Bus, die er über die FMS-Schnittstelle erhält, nutzen. Zudem sendet die Box auch die Daten des digitalen Tachographen sowie Zeitgruppeninformationen zum Fahrer von der D8-Schnittstelle über ein sz&p-Gateway in die Zentrale.

Mit ZA-ARC Ortung und einem speziellen Adapterkabel zwischen dem digitalen Tachographen und der ZA-T Box 3.3 können die Daten des Massenspeichers jederzeit vom Büro aus ausgelesen werden. Zur Authentifizierung steckt der Verantwortliche die Unternehmerkarte im Büro in einen Kartenleser. Anschließend kann er die Fahrzeuge wählen, die per Remote-Download ausgelesen werden sollen. Bisher kann diesen Service jedoch nur der aktuelle Tachograph der 13 Serie von VDO bieten.

Nach fast 30 Jahren Softwareentwicklung für den Fuhrpark zeigt sich das Softwarebüro Zauner & Partner mit den neuen Telematikmodulen als kompetenter Partner mit Kontinuität und Innovation auf der IAA Nutzfahrzeuge 2010.

Weitere Neuigkeiten aus dem Softwarebüro Zauner und Partner:

ZA-ARC® Führerscheinkontrolle
Mit RFID gekennzeichnete Führerscheine können halbautomatisch über einen kombinierten RFID-Chip-Kartenleser geprüft und im ZA-ARC protokolliert und ausgewertet werden.

ZA-ARC® TGBOX
Mit der TG-BOX bietet sz&p eine Möglichkeit Fahrerkartendaten am Fahrerstandort dezentral auszulesen. Diese Daten werden über den sz&p-Gateway per e-Mail an die Kundenadresse versendet und können dort archiviert werden.

ZA-KOM Personaltermine
Die kompakten Fuhrparkmanagementlösung für den kleinen Fuhrpark ZA-KOM ist um Personaltermine, Führerscheintermine sowie die gesetzlich vorgeschriebenen Schulungsmaßnahmen erweitert worden.

Softwarebüro Zauner GmbH & Co.KG

Das renommierte Softwarebüro Zauner und Partner (sz&p) steht für innovative Software und Kompetenz für alle Aufgaben einer Fuhrparkverwaltung. Das 1981 gegründete Unternehmen stattete bisher mehr als 30.000 Arbeitsplätze sowie zehn Bundes- und Länderbehörden mit seinen Softwareprodukten aus.

Zu den bekanntesten Produkten aus dem Hause sz&p gehören:
- ZA-ARC Archivierungssoftware für digitale und analoge Tachographendaten
- ZA-AZK Software für Gewerbeaufsichtsämter
- ZA-PSK für Polizeistraßenkontrollen
- ZA-KOM das kompakte softwaregestützte Management für den kleinen und mittleren Fuhrpark
- ZAMIK - das professionelle Fuhrpark- und Tankstellenmanagement

Im Bereich der Archivierung der Daten des digitalen und analogen Tachographen ist sz&p in Deutschland Marktführer und auch in weiteren EU-Ländern mit seiner Software vertreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.