MicW erweitert mit i266 i-Mikrofonserie für Apple iPhone, iPad & MacBook

(PresseBox) (Planegg, ) Mit dem i266 erweitert Mikrofonspezialist MicW seine ultrakompakte Mikrofonserie für den Einsatz an Apple iPad, iPhone und MacBook. Im Zusammenspiel mit einer passenden App werden Sprach- und Musikaufnahmen wie Interviews, Konferenz- oder Bandmitschnitte zum Kinderspiel. Durch die vergrößerte Membranfläche erhöht sich die Empfindlichkeit des i266 deutlich und nimmt so auch leise Signale sauber auf. Ambitionierte Anwender können mit dem optional erhältlichen Zubehörkit die Aufnahmen weiter professionalisieren.

Audioaufnahmen können so einfach sein: Mit der i-Mikrofonserie von MicW genügt dafür ein Smartphone oder ein Notebook und die passende App - schon sind Konzerte, Bandproben, Interviews oder Konferenzen einfach digital aufgezeichnet. Mit dem i266 präsentiert der Hersteller nach den Varianten i436 und i456 ein Modell mit Nieren-Charakteristik und erhöhter Empfindlichkeit.

MicW i266 - große Membran für exzellente Tonqualität

Die große Membranfläche des i266 kommt der Empfindlichkeit des Mikrofons zu Gute: So können auch leise Signale im Raum exzellent aufgezeichnet werden. Ideal für widrige Aufnahmesituationen. Durch die Nieren-Richtcharakteristik der Mikrofonkapsel ist eine gezielte Aufzeichnung von Schallquellen im Raum möglich, störende Nebengeräusche werden hierbei unterdrückt. Mit einer Länge von 41 Millimetern, einem Durchmesser von 12 Millimetern und einem Gewicht von nur 16 Gramm ist das MicW i266 ultrakompakt aufgefallen. So lässt es sich ideal parallel zum Smartphone in der Westentasche transportieren und ist jederzeit aufnahmebereit.

Ideal für iPhone, iPad, Android-Smartphone und Notebook

Das Triumvirat aus Apple iPhone, iPad und iPod Touch ist dank modernem iOS-Betriebssystem die ideale Basis für die Nutzung der mobilen Endgeräte als Audiorekorder. Alternativ lässt sich das MicW i266 mit Geräten anderer Hersteller benutzen, sofern die Produkte über eine vierpolige 3,5-mm-Klinkenbuchse verfügen. So kann das Mikrofon auch an Laptops und Smartphones anderer Hersteller eingesetzt werden.

Je nach Ausstattung des verwendeten Mobilgeräts steht dem Anwender eine beeindruckende Speicherkapazität zur Verfügung. Bei Apple-iOS-Produkten ist die Übertragung zu Windows-PC oder Mac zudem dank iTunes-Synchronisation besonders einfach gelöst. Das MicW i266 lässt sich mit nahezu jeder App aus dem iTunes Store benutzen - seitens des Herstellers gibt es keine Beschränkungen. Auch mit den vorinstallierten Apps wie beispielsweise mit der in iOS integrierten Audiorekorder-App "Sprachmemos" kann es verwendet werden.

Zubehörpaket für ambitionierte Anwender

Das MicW i266 ist auch als MicW i266 KIT mit einem Zubehörpaket erhältlich. Neben einem Windschutz befindet sich hier eine Alligator-Klammer sowie eine 2 Meter-Verlängerung im Lieferumfang. So lässt sich das Mikrofon beispielsweise direkt am Revers für beste Sprachverständlichkeit befestigen. Mit The TUBE hat MicW ein kleines innovatives Stück Zubehör entwickelt, das sich vielseitig einsetzen lässt: Zum einen dient die Metallröhre als sicheres Transportcase für das i266 - beispielsweise direkt am Schlüsselbund. Zum anderen kann The TUBE als trittschallabsorbierender Stativadapter eingesetzt werden, der sich auf jedem gängigen Mikrofonstativ mit 3,8" Gewinde befestigen lässt.

Das MicW i266 ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Vertrieb der Synthax GmbH erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung für Endkunden beträgt 132,00 Euro, als Paket mit dem Zubehör-Kit liegt der Preis bei 169,00 Euro. Beide Produktvarianten sind ab sofort im Handel. Das Zubehör ist auch einzeln erhältlich.

Technische Daten
Mikrofontyp: Druckgradientempfänger
Richtcharakteristik: Niere
Kapsel ø: 12 mm
Übertragungsbereich: 20 - 20.000 Hz
max. Schalldruck: 130 dB
Empfindlichkeit: 10 mV/Pa
Signal/Rauschabstand: > 55 dB (Ref. 1Pa A-gewichtet)
Geräuschpegel: < 39 dB (IEC 268-4 A-gewichtet)
Ausgangsimpedanz: < 2200 Ohm
Spannungsversorgung: Plug & Play
Anschluss: 4-pol Mini-Klinke
Abmessungen ø x L: 12 x 41 mm (ohne Stecker)
Gewicht: 16 g
Farbe: metallic

Das Unternehmen MicW

MicW hat sich als Tochterfirma des Mikrofonspezialisten BWSA Technology Ltd. auf die Entwicklung und Herstellung innovativer Mikrofonkonzepte spezialisiert. Die nach DIN-ISO9001-zertifizierte Fertigung erfolgt im hauseigenen Werk im chinesischen Peking. Hier kann man auf die über 20-jährige Erfahrung im Mikrofonbau des BWSA-Konzerns zurückgreifen. Durch diese exzellente Expertise entstanden bereits eine Reihe von Aufnahmemikrofonen unter der Marke MicW. Während manche Modelle direkte Ableger der Messmikrofone sind, wurden andere komplett neu entwickelt. Allen gemeinsam ist die hohe Reinraum-Fertigungsqualität sowie eine aufwendige Qualitätskontrolle.

www.mic-w.com

Synthax GmbH

Seit mehr als 20 Jahren vertreibt die Synthax GmbH hochwertige Audiotechnik bekannter Marken in den Ländern Zentraleuropas. Als exklusiver Vertrieb von vielfach prämierten Herstellern wie RME, Ultrasone, Lehmann Audio und Mogami hat sich Synthax sowohl im Pro-Audio- als auch im HiFi-Segment einen guten Namen gemacht. Alle Mitarbeiter des Unternehmens mit Sitz Nahe München verbindet die Leidenschaft für Musik und Technik. Diese Kompetenz und das Engagement sind die Grundlage für professionelle Beratung und hohe Kundenzufriedenheit. Moderne Logistik und ein großer Lagerbestand garantieren zudem kurze Lieferzeiten und machen Synthax zu einem verlässlichen Partner für renommierte Fachhändler und namhafte Unternehmen der Audio-Branche.

www.synthax.de

-

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.