Gebäude- oder Klimaüberwachung über WLAN und Internet

(PresseBox) (Linnich, ) Die neue Variante des besonders robusten HOBO U30 Datenloggers ist nicht mehr nur als Kernstück einer autarken Wetterstation einsetzbar, sondernauch als Messsystem für unterschiedliche Aufgaben bei der Gebäude-Überwachung oder im Energie-Management, und dies sowohl in Innenräumen als auch im Aussenbereich. Die Geräte sind absolut wetterfest. Solarpanels gestatten auch jahrelange Betriebszeiten mit den internen Batterien. U30 Datenlogger besitzen 5 oder 10 Eingänge für sog. Smart-Sensoren, die ihre Messwerte in digitaler Form über eine Busleitung an den angeschlossenen Datenlogger übertragen.

Besonders interessant ist der integrierte Webserver und die WLAN-Schnittstelle. Damit lässt sich das System problemlos in bestehende WLAN-Netzwerke einbinden, über die es alle gesammelten Messwerte regelmäßig via Internet an einen zentralen Server überträgt, der vom Hersteller Onset Computer bereitgestellt wird. Mit jedem Internet-Browser können - natürlich nach Prüfung der Zugangsberechtigung - diese Daten weltweit unter www.hobolink.com betrachtet undauf den eigenen PC geladen werden. Im Alarmfall kann dieser Server auf Wunsch E-Mails verschicken. So können die erfassten Daten ohne jeglichen Aufwand jederzeit und von jedem Ort der Welt abgefragt und einem großen Nutzerkreis zugänglich gemacht werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.