Deloitte setzt weiter auf Swisscom

(PresseBox) (Bern, ) Das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen Deloitte setzt weiterhin auf die Telefonie- und Netzwerkdienste von Swisscom. Die Verträge umfassen ein Gesamtvolumen im einstelligen Millionenbereich. Swisscom und Deloitte arbeiten zudem bei verschiedenen ICT-Themen zusammen.

Deloitte Schweiz setzt auch in Zukunft auf Swisscom. Swisscom konnte sich gegen eine starke internationale Konkurrenz durchsetzen und die bestehenden Verträge für Telefonie- und Netzwerkservices für Deloitte in der Schweiz mit seinen 1000 Mitarbeitenden verlängern. Der Vertrag für die Festnetz- und Mobiltelefonie wurde für die fünf bestehenden Deloitte-Standorte Zürich, Basel, Genf, Lausanne und Lugano um 24 Monate verlängert. Die Services für die lokalen Netzwerke (LAN) wurden um 36 Monate verlängert, gleichzeitig baut Swisscom diese weiter aus. Zusätzlich zu den Telefonie- und Netzwerkservices arbeiten Swisscom und Deloitte AG bei verschiedenen ICT-Themen zusammen.

Starker regionaler Partner gewünscht

Swisscom konnte mit ihrer starken nationalen Marktpräsenz den Kunden überzeugen. Werner Heule, Leiter IT Services bei Deloitte: "Für uns ist es wichtig, weiterhin einen starken nationalen Anbieter an unserer Seite zu haben. Swisscom erfüllt mit ihrer hohen Netzqualität, den individuellen Lösungen und der Preisgestaltung unsere Bedürfnisse ideal."

Über Deloitte

Deloitte ist eines der führenden Beratungsunternehmen in der Schweiz und bietet Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Consulting und Unternehmensfinanzierung an. 2006 wurden die Mitgliedsfirmen in der Schweiz und Grossbritannien zusammengelegt. Oberstes Ziel hierbei war es, die Entwicklung eines professionellen Prüfungs- und Beratungsunternehmens von Weltklasse in der Schweiz voranzutreiben. Deloitte ist mit insgesamt 1000 Mitarbeitenden an den Standorten Zürich, Basel, Genf, Lausanne und Lugano vertreten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.