SVA zeigt führende Virtualisierungs-Kompetenz auf der CeBIT

Als Top-Partner von IBM und Hitachi Data Systems präsentiert SVA live auf der CeBIT exzellentes Know-how

(PresseBox) (Wiesbaden, ) Der Messeauftritt der SVA GmbH als IBM Premier Business Partner auf der CeBIT 2009 (03.-08.03.2009) konzentriert sich auf "Business Volume Qualicision (BVQ)", der SVA Lösung zur Erweiterung des IBM SAN Volume Controllers. In Halle 2, Stand A10 Demopunkt 80 zeigt das SVA Experten-Team in unmittelbarer Nähe der IBM Storage- und Virtualisierungs-Show Cases die BVQ-Software als visuelles Storage Analyse-, Reporting- und Steuerungs-Tool. Basierend auf Echtzeit-Daten des SVC werden mit BVQ SAN Volumes um geschäftsspezifische Attribute erweitert und so auf die Ebene von Business Volumes erhöht. Somit vereinfacht BVQ das Handling in einer konsequent klassenorientierten Speicherumgebung und führt zu einer deutlichen Kosteneinsparung in den Bereichen Speicher-Infrastruktur und -Management.

Mit Aktionsangeboten im Bereich IBM Blade Center und in enger Kooperation mit IBM präsentiert sich hier zudem die SVA Hannover als erfolgreicher und kompetenter Partner für den Mittelstand in der Region.

Auch der SVA Stand als Partner von Hitachi Data Systems dreht sich in Halle 2, Stand A20 um Virtualisierungs-Lösungen. Vor dem Hintergrund des Kernthemas Wirtschaftlichkeit stellt Virtualisierung ein probates Mittel dar, wenn es um die Erhöhung des Nutzungsgrades der Infrastruktur geht - das Ziel ist eine kostenoptimierte, automatisierte und regelbasierte Speicherinfrastruktur. SVA bietet hier als Hitachi Platinum Partner ausgewiesenes Know-how und langjährige Systemerfahrung.

SVA System Vertrieb Alexander GmbH

SVA ist einer der führenden System-Integratoren Deutschlands im Bereich DataCenter-Infrastruktur. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Wiesbaden wurde 1997 gegründet und beschäftigt heute mehr als 140 Mitarbeiter an 11 Standorten in Deutschland. Das unternehmerische Ziel der SVA ist es, hochwertige IT-Produkte der jeweiligen Hersteller mit dem Projekt-Know-how und der Flexibilität von SVA zu verknüpfen, um so optimale Lösungen für unsere Kunden zu erzielen. Kernthemen des Unternehmens sind neben Hochverfügbarkeits-Architekturen und High Performance Computing, hochskalierbare SAN Architekturen, Datensicherung und Desaster Recovery sowie Virtualisierungs-technologien im Server- und SAN-Umfeld.

SVA ist Premier Business Partner der IBM in Deutschland. Die Premier Partnerschaft ist die intensivste Form der Zusammenarbeit mit IBM und verlangt einen ständigen Nachweis der Technologie- und Methoden-Kompetenz. SVA ist weiterhin TrueNorth Platinum Solutions Partner von HDS und bietet damit den SVA-Kunden Zugriff auf die hoch entwickelten Produkte des Herstellers. Neben diesen Focus-Partnerschaften unterhält das Unternehmen enge Beziehungen zu weiteren Anbietern von Infrastruktur-Produkten wie Brocade, Christie, Cisco, McDATA, Network Appliance, Novell, Oracle, Tivoli, Veritas und VMware.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.