Suzuki feiert mit dem Panflöten-Virtuosen Leo Rojas - dem "Supertalent 2011"

(PresseBox) (Bensheim, ) .

- Zum dritten Mal in Folge sorgte Suzuki als Hauptsponsor für Tempo in Deutschlands erfolgreichster Castingshow
- Die RTL-Sendung "Das Supertalent" ist eines der meistgesehenen Sendeformate in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen
- Durchschnittlich 6,67 Millionen Zuschauer erlebten Show für Show die Supertalente von Suzuki: das Sondermodell SX4 "style" und den Cityflitzer Swift

6,45 Millionen Zuschauer verfolgten am vergangenen Samstagabend das packende und emotionale Finale der RTL-Show "Das Supertalent" und den Sieg des sympathischen Panflötenspielers Leo Rojas aus Ecuador. Die Kandidaten gaben noch einmal alles und präsentierten sich dem Publikum und der strengen Jury aus Pop-Titan Dieter Bohlen, Model und Moderatorin Sylvie van der Vaart und "Let's Dance"-Star Motsi Mabuse in Höchstform. Damit taten sie es den beiden Suzuki Top-Modellen Swift und SX4 "style" gleich, die in den 16 Shows der Staffel mit einem kraftvollen, spritzigen und formvollendeten Auftritt überzeugten.

Starke TV-Präsenz und umfangreiche Online-Integration des Sponsorings

Die beiden Suzuki-Bestseller-Modelle brachten über die gesamte fünfte Staffel Fahrt in das Format. In Ankündigungstrailern sowie durch Online- und Mobilintegrationen rückte RTL-Vermarkter IP Deutschland das kompakte Urban Cross Car SX4 "style" sowie die aktuelle vierte Generation des weltweit populären Kleinwagens Swift in den Mittelpunkt der "Supertalent"-Werbeaktivitäten. Mit dem Start der Show zog Suzuki das Tempo noch einmal deutlich an. Der japanische Kleinwagen- und Allradspezialist ließ nicht nur das trendige Crossover-Modell SX4 "style" in jeder Sendung über Deutschlands Bildschirme brausen, sondern verloste darüber hinaus in jeder zweiten Show den lifestyligen Stadtflitzer Swift. Insgesamt neun Gewinner machte Suzuki so mit je einem Neuwagen im Wert von 14.990 Euro glücklich.

Neben der umfangreichen TV-Präsenz setzte Suzuki auch gezielt auf die Integration des Sponsorings im Online-Bereich. Auf den Websites des Senders wie zum Beispiel RTL.de und Clipfish.de war das Sondermodell SX4 "style" ab Sendungsstart über interaktive Banner präsent, über die die Besucher Informationen zum Fahrzeug anfordern konnten. Darüber hinaus wurden die Banner in einer begleitenden Kampagne auf verschiedenen reichweitenstarken Online-Portalen geschaltet. In einem eigenen Online-Gewinnspiel, präsentiert vom Suzuki Swift, konnten zudem unter anderem Tickets für das große "Supertalent"-Finale am 17. Dezember in Köln gewonnen werden.

Den Suzuki-Händlern stand zur Begleitung der Staffel ein Promotion-Stand mit Fotowand und Requisiten zur Verfügung, so dass die Besucher der teilnehmenden Autohäuser das Supertalent-Feeling direkt erleben konnten.

"Das Supertalent" erzielte in den relevanten Zielgruppen sehr starke Reichweiten

Die fünfte Staffel von "Das Supertalent" war erneut ein sensationeller Erfolg. Bis zu 9,13 Millionen Zuschauer konnte die Show vor den Bildschirmen fesseln. Durchschnittlich 6,67 Millionen Fans fieberten pro Sendung vom heimischen Sofa aus mit den Kandidaten mit. Diese dankten es ihnen mit unzähligen Gänsehautmomenten, skurrilen Auftritten und wirklich außergewöhnlichen Leistungen. Vor allem Frauen zwischen 20 und 39 Jahren ließen sich Woche für Woche von der Erfolgsshowreihe begeistern. In dieser Gruppe erreichte "Das Supertalent" Marktanteile von bis zu 45 Prozent. Auch am vergangenen Samstagabend war "Das Supertalent" die Nummer Eins bei den TV-Zuschauern. Das spannende und mitreißende Finale sahen im Durchschnitt 6,45 Millionen Zuschauer ab drei Jahre (20,8 Prozent Marktanteil). In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen betrug der Marktanteil hervorragende 28,2 Prozent (3,34 Mio.).

"Zum dritten Mal waren wir nun Partner von 'Das Supertalent' und freuen uns über den großen Erfolg des Formats beim Publikum", so Thomas Wysocki, Director Sales and Marketing Automobile der Suzuki International Europe GmbH. "Durch die sehr starken Reichweiten in den relevanten Zielgruppen und die große Begeisterung der Zuschauer für das Format schafft die Show ein ideales Umfeld, um die Faszination unserer Top-Modelle Swift und SX4 für ein breites Publikum erlebbar zu machen."

SUZUKI Deutschland GMBH

Die Suzuki Motor Corporation mit Sitz im japanischen Hamamatsu ist der international führende Anbieter im Minicar-Segment und hat im Kalenderjahr 2010 als weltweit neuntgrößter Automobilhersteller 2,89 Millionen Fahrzeuge produziert (Stand: Januar 2011). Der Konzern, für den weltweit 51.503 Mitarbeiter tätig sind, vertreibt seine Produkte in 196 Ländern und Regionen.

Im Geschäftsjahr 2010/11 lag der Umsatz bei 2,6 Billionen Yen (22,2 Milliarden Euro*). Mit einem Betriebsergebnis von rund 106,9 Milliarden Yen (909,3 Millionen Euro*) konnte die Suzuki Motor Corporation ihren Gewinn um 34,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern. Die weltweiten Verkäufe umfassten im Geschäftsjahr 2010/11 unter anderem 2,642 Millionen Autos sowie 2,695 Millionen Motorräder und ATV. Suzuki unterhält 35 Hauptproduktionsstätten in 24 Ländern und Regionen.

Mit seinem "Way of Life!" steht Suzuki weltweit für die Markenattribute Begeisterung, Bodenständigkeit, Wertigkeit, Sportlichkeit und Teamgeist. Diese Werte manifestieren sich unter anderem in innovativen, auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenen Produkten und überzeugenden Kernkompetenzen, unter anderem in den Bereichen Off-Road und Allrad, basierend auf einer über 100-jährigen Unternehmensgeschichte.

Die Suzuki International Europe GmbH steuert vom hessischen Bensheim aus die bundesweiten Aktivitäten der drei Geschäftsbereiche Automobile, Motorrad und Marine. Mit 338 Mitarbeitern erzielte die Gesellschaft im Jahr 2010/2011 einen Umsatz in Höhe von rund 672,8 Millionen Euro. Suzuki überzeugt in Deutschland, dem härtesten Pkw-Markt der Welt, seit Jahren mit kontinuierlichem Wachstum. Im Jahr 2010 wurden 32.549 Fahrzeuge zugelassen.

* Wechselkurs vom 31. Mai 2011: 1 Euro = 117,6 Yen

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.