SuperComm Data Marketing GmbH präsentiert sich erfolgreich auf Fachmesse "mailingtage 2009"

SuperComm Data Marketing GmbH: Professionelles Permission-Marketing sorgt für Umsatzsteigerung

(PresseBox) (Bonn, ) Mit einem neuen Besucherrekord hat die Fachmesse "mailingtage 2009" Ende Juni in Nürnberg die Krisenfestigkeit des Dialog- und Direktmarketing eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Den rund 400 internationalen Ausstellern gelang es auch in diesem Jahr, Vertreter verschiedenster Branchen von den Chancen und Perspektiven moderner Online- und Offline-Werbemethoden zu überzeugen. Auch die von Sven Nobereit geführte SuperComm Data Marketing GmbH nutzte die "mailingtage 2009" mit Erfolg und präsentierte dem Fachpublikum ein vielfältiges Portfolio im Bereich Permission Marketing.

Am 24. und 25. Juni dieses Jahres feierten rund 400 Aussteller in den Hallen des CongressCenter Nürnberg ein Jubiläum der besonderen Art. Die diesjährigen "mailingtage 2009" boten Unternehmen aus dem Sektor Dialog- und Direktmarketing bereits zum zehnten Mal Gelegenheit, sich mit eigenen Produkten und Dienstleistungen vor einem internationalen Fachpublikum zu profilieren. Mit rund 8.000 qualifizierten Gästen konnte in diesem Jahr ein neuer Besucherrekord erreicht werden - was als Indiz dafür gewertet werden kann, dass sich die innovativsten Vertreter der Marketingbranche entgegen dem allgemeinen Krisentrend erfolgreich zu behaupten verstehen.

Selbstverständlich war auch der prominente Bonner E-Mail- und Fax-Provider SuperComm Data Marketing GmbH auf den "mailingtagen 2009" mit einem gut besuchten Messestand vertreten. Dank eines vielseitig angelegten Portfolios überzeugte die SuperComm zahlreiche Unternehmer und Journalisten von den Möglichkeiten und Chancen, mittels fortschrittlicher Online-, Fax- und Print-Marketing-Konzepte Neukunden zu akquirieren und kontinuierlich steigende Umsätze zu generieren.

Im Schwerpunkt des Kundeninteresses standen auf den "mailingtagen 2009" vor allem die Lösungen, die die SuperComm Data Marketing GmbH im Sektor Permission Marketing entwickelt hat. Die Vorteile dieser zeitgemäßen Online-Werbemethode - Reduzierung von Streuverlusten und überdurchschnittlich hohe Aufmerksamkeit - sind branchenübergreifend schon seit Jahren bekannt und werden der SuperComm Data Marketing GmbH zufolge insbesondere von Touristikunternehmen geschätzt. Wie Sven Nobereit, Geschäftsführer der SuperComm Data Marketing GmbH, interessierten Unternehmensvertretern auf den Nürnberger "mailingtagen" erläuterte, verfügt die Bonner Firma mittlerweile über eine digitale Datenbank von rund 2,9 Millionen E-Mail-Adressen aus den Bereichen B2B und B2C, die abhängig vom Kundenauftrag jederzeit nach interessenspezifischen oder regionalen Kriterien gefiltert werden kann. So sind laut Sven Nobereit kurzfristig individuelle Sortier- und Auswahlprozesse möglich, auf deren Basis die SuperComm Data Marketing GmbH den zielgenauen Versand der E-Mail-Angebote an potenzielle Kunden organisiert. Um die E-Mail-Datenbank kontinuierlich auszubauen, erfasst das Team der SuperComm Data Marketing auf seinen rund 300 Plattformen zudem fortlaufend und systematisch das Interessenprofil künftiger Empfänger von E-Mail-Newslettern. Die Vorteile dieses flexiblen und konsequent erweiterten Konzepts im Bereich E-Mail-Marketing konnten Sven Nobereit zufolge auf den "mailingtagen 2009" erfolgreich kommuniziert werden, wie die zahlreichen intensiven Kundengespräche belegen.

SuperComm Data Marketing GmbH

Die SuperComm Data Marketing GmbH betätigt sich seit 2003 erfolgreich in den Sektoren Online- und Offline-Marketing. Das Portfolio der SuperComm Data Marketing GmbH umfasst den Versand von E-Mail-Werbung, die Generierung und Bereitstellung von Adressen-Pools sowie das Co-Sponsoring. Weitere Leistungen, darunter das Management von Fax-Aktionen, Bannerwerbung oder die Entwicklung von Software für das selbstständige E-Mail-Marketing runden das Angebot der SuperComm Data Marketing GmbH ab. Zu den Referenzkunden der SuperComm Data Marketing GmbH gehören führende internationale Reiseveranstalter und Fluggesellschaften sowie Telekommunikationsanbieter. Die Geschäfte der SuperComm Data Marketing GmbH führt Sven Nobereit. Sitz der SuperComm Data Marketing GmbH ist Bonn. SuperComm ist Tochter der Schober Unternehmensgruppe aus Ditzingen. Die Schober Group ist mit 400 Mitarbeitern - davon mehr als 100 Mathematiker, Statistiker, Geografen und Informatiker - und einem Umsatz von 142 Millionen Euro das führende Informations-Unternehmen in Europa.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.