Geprüfter Veranstaltungsfachwirt (IHK) genießt hohes Ansehen am Markt

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Das IST-Studieninstitut für Kommunikation bereitet ab September 2010 wieder auf den "Geprüften Veranstaltungsfachwirt (IHK) vor. Seit zwei Jahren besteht eine starke Nachfrage nach diesem Lehrgang.

Der Kurs wurde in enger Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handelskammer entwickelt und richtet den Fokus auf die Themen Messen und Ausstellungen sowie Kongresse und Tagungen, Kunst- Kultur- und Sportveranstaltungen sowie Marketing-Events.

Knapp zwei Jahre benötigen die Teilnehmer, um sich berufsbegleitend auf den begehrten Abschluss "Geprüfter Veranstaltungsfachwirt (IHK)" vorzubereiten. In dieser Zeit bearbeiten sie Lehrhefte im Fernstudium und besuchen Wochenendseminare, die von renommierten Referenten und Experten aus der Praxis betreut werden.

Der Lehrgang richtet sich an alle Interessierte, die ihre Praxiserfahrung im Veranstaltungswesen noch weiter ausbauen und einen IHK-Abschluss erlangen wollen. Beliebt ist dieser Kurs auch bei den Diplom- Eventmanagern des IST-Studieninstituts, die mit dem Fachwirt noch eine weitere Qualifikationsstufe erreichen können. "Wir haben in den vergangen zwei Jahren eine deutlich gestiegene Nachfrage nach diesem IHKzertifizierten Lehrgang festgestellt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer qualifizieren sich hierdurch für Führungsaufgaben und können gleichzeitig die Ausbildereignungsprüfung ablegen", so Michael Hosang, Geschäftsführer des IST-Studieninstituts für Kommunikation.

Projektmanagerin Alexandra Callenberg hat den Lehrgang erfolgreich durchlaufen: "Als Geprüfte Veranstaltungsfachwirtin habe ich mein bisheriges Knowhow kräftig ausgebaut und gleichzeitig einen anerkannten Abschluss erworben. Das gewonnene Fachwissen ermöglicht es mir, anspruchsvollere Aufgaben zu übernehmen", freut sie sich.

Beginn: Der Lehrgang startet im September 2010 in Düsseldorf und parallel in Berlin in Kooperation mit der media academy.

Anmeldung sowie weitere Informationen gibt es auf den Internetseiten www.ist-komm.de und bei Dirk Geilen unter Tel. 0211-779237-22 oder per E-Mail: dgeilen@istkomm.deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. .

Studieninstitut für Kommunikation

Das IST-Studieninstitut für Kommunikation bietet seit 1998 neben Basisund Fortgeschrittenenkursen sowie individuell konzipierten Inhouse- Schulungen ein breites Repertoire an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in den Bereichen Eventmanagement, PR, Werbung und Kommunikation an. Das IST-Studieninstitut ist weiterhin Praxispartner im berufsbegleitenden M.B.A.-Studiengang Eventmarketing der TU Chemnitz. Durch langjährige Erfahrung und eine enge Zusammenarbeit mit den führenden Agenturen und Unternehmen der Kommunikationsbranche setzt das IST-Studieninstitut für Kommunikation seit über zehn Jahren richtungweisende Akzente in der praxisorientierten Wissensvermittlung und langfristigen Karriereplanung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.