Dirk Wiedenmann in den Vorstand der Ströer Out-of- Home Media AG berufen / Alfried Bührdel neuer stellvertretender Vorstandsvorsitzender

(PresseBox) (Köln, ) Dirk Wiedenmann, Vorsitzender der Ströer Media Deutschland GmbH, wurde zum 1. Mai dieses Jahres in den Vorstand der Ströer Outof-Home Media AG berufen. Der 46-Jährige verantwortet das Deutschland-Geschäft der Ströer- Gruppe seit Januar 2009. Gleichzeitig wurde Alfried Bührdel (47), seit 1998 CFO der Gruppe, zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden ernannt.

"Dirk Wiedenmann hat als hochkarätiger Mediaspezialist eindrucksvoll bewiesen, wie man auch in schwierigen Zeiten Outof-Home-Medien überaus erfolgreich vermarkten kann. Er hat unsere Vertriebsorganisation hervorragend auf die Anforderungen des Marktes eingestellt und unser Unternehmen souverän durch das Jahr 2009 geführt", erklärt Ströer CEO Udo Müller.

"Mit Alfried Bührdel weiß ich einen Finanzfachmann allererster Güte an meiner Seite, der uns auch künftig in seiner neuen Verantwortung bestens vertreten wird", so Müller weiter.

Der Vorstand der Ströer Outof-Home Media AG besteht damit aus CEO Udo Müller, dem stellvertretenden Vorsitzenden und CFO Alfried Bührdel sowie Dirk Wiedenmann, der auch weiterhin das Deutschland-Geschäft von Ströer führen wird.

"Ich freue mich auf die neue Konstellation und Aufgabe ", sagt Dirk Wiedenmann. "Die Verankerung des Deutschland-Geschäftes im Vorstand durch meine Person erachte ich als Anerkennung der äußerst engagierten Arbeit des gesamten Teams der Ströer Media Deutschland GmbH".

- Alfried Bührdel wurde 1962 in Bielefeld geboren. Von 1981 bis 1983 absolvierte er eine Ausbildung zum Bankkaufmann. Das anschließende Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster beendete er 1988 mit dem Abschluss zum Diplom-Kaufmann. Mit Ende seines Studiums trat er 1988 in die Konzernrevision des Bertelsmann Konzerns ein. Während einer insgesamt neun Jahre dauernden Tätigkeit für Bertelsmann war er in verschiedenen kaufmännischen Positionen u.a. in New York, Wien und München tätig, die meiste Zeit davon für den Unternehmensbereich BMG Entertainment. Der Eintritt in die Ströer Outof-Home Media AG (vormals GmbH), Köln, als kaufmännischer Geschäftsführer und Vorstand erfolgte 1998.

- Dirk Wiedenmann startete seine Karriere 1990 im Bereich Sales & Trade Marketing bei Mars/Effem. Im Jahr 1997 avancierte er zum Media Manager für Deutschland, Österreich, Südosteuropa und die Schweiz. Es folgte 2000 der Wechsel zu Initiative Media, einem zur Interpublic-Gruppe gehörenden weltweit führenden Media- Network. Dort war er unter anderem Vorsitzender der Deutschland- Geschäftsführung, Regional Director für Österreich, Niederlande und die Schweiz sowie Executive Vice President für Europe, Middle East and Africa (EMEA). Zuletzt hatte er die Position des Chief Operating Officer/President EMEA inne.

Ströer Media Deutschland GmbH

Die Ströer Gruppe ist Spezialist für alle Werbeformen, die außer Haus zum Einsatz kommen - vom klassischen Plakat über Werbung auf Wartehallen und Transportmitteln bis hin zu digitalen Medien. Die Gruppe vermarktet rund 280.000 Werbeflächen und ist Europas drittgrößter Außenwerber. Mit 230.000 Werbeflächen ist der Konzern Deutschlands größter Anbieter für Außenwerbung. Mit seinen Design- Produkten setzt Ströer neue Maßstäbe bei der Gestaltung des öffentlichen Raumes. Bereits 26-mal wurden Ströer-Stadtmöbel mit internationalen Preisen ausgezeichnet. Mehr dazu unter www.stroeer.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.