freeXmedia: mit Transfermarkt.de führender Vermarkter im Vermarktungsschwerpunkt Sport

(PresseBox) (Hamburg, ) Transfermarkt.de etabliert sich an der Spitze der deutschen Online-Fußballportale und zieht laut der neuesten IVW-Zahlen mit mehr als 26 Millionen Visits sogar an Sport1.de vorbei. Dieses Rekordergebnis wird sich künftig positiv auf die AGOF-Listung auswirken: Bereits heute erreichen Werbekunden auf Transfermarkt.de, die exklusiv von freeXmedia vermarktet werden, eine äußerst attraktive Zielgruppe.

Laut IVW (6/2009) erzielt das Fußballportal Transfermarkt.de im Juni 2009 mehr als 26 Millionen Visits, was ein Plus von 47 Prozent gegenüber dem Vormonat darstellt. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht dies einem Wachstum von 90 Prozent. Darüber hinaus steigert Transfermarkt.de die Page Impressions um 29 Prozent im Vormonatsvergleich und um 61 Prozent im Vorjahresvergleich auf jetzt mehr als 277 Millionen*.

"Wir freuen uns über den Zuwachs bei den Visits und die damit verbundene Spitzenposition von Transfermarkt.de unter den Fußballportalen", so Matthias Seidel, Geschäftsführer Transfermarkt.de. In der Vermarktung setzt Transfermarkt.de auf die Kompetenz von freeXmedia. Mit einer Reichweite von 1,26 Millionen Unique Usern** zählen die Hamburger zu den führenden Sportvermarktern im deutschen Online-Markt.

Werbetreibende erreichen in diesem Umfeld eine überwiegend männliche, junge und sportaffine Zielgruppe. Die werberelevante Zielgruppe der 19- bis 49-Jährigen ist hier besonders häufig anzutreffen. Die Nutzer sind überwiegend gut gebildet und verfügen über ein überdurchschnittlich hohes Haushaltsnettoeinkommen. Sie interessieren sich überdurchschnittlich stark für Sportartikel und Sportgeräte, Computer- und Videogames, Computer-Hardware oder -Software sowie -Zubehör, gebührenpflichtige Musik oder Filme aus dem Internet als Download oder Mietwagen.**

Infos zu Transfermarkt.de

Transfermarkt.de ist eines der größten deutschen Online-Sportportale, bei dem sich alles rund um den nationalen und internationalen Fußball und insbesondere den Transfermarkt dreht - mit topaktuellen News und heißer Gerüchteküche. Transfermarkt.de bietet eine topaktuelle Datenbank mit den Fußballspielern der wichtigsten europäischen Ligen und bietet damit ein einmaliges Angebot auf dem deutschen Markt. Kein anderes Medium berichtet so ausführlich und schnell über Spieleranalysen und Spielerwechsel. Weitere Highlights sind Tipprunden, Vereinsforen sowie eine Marktwertanalyse.

Ströer Digital Media GmbH

Die freeXmedia GmbH - ein Tochterunternehmen der freenet Group - ist einer der führenden deutschen Online-Vermarkter, der bereits seit mehreren Jahren erfolgreich in der Drittvermarktung tätig ist. Im Fokus der Vermarktung stehen vier Vermarktungsschwerpunkte: Automotive, Digital Entertainment, Active Living&Lifestyle und Sport sowie das General Interest-Portal freenet.de. Mit knapp 10,6 Millionen Unique Usern bzw. einer Reichweite von rund 25,1 Prozent** bietet freeXmedia Werbetreibenden vielfältige namhafte Portale (u.a. auto-motor-und-sport.de, motorradonline.de, pcwelt.de, 4players.de, MensHealth.de, planetoutdoor.de, Runnersworld.de, Transfermarkt.de, SPOX.com) mit Premium-Zielgruppen, die, kombiniert mit innovativen Werbeformen und intelligenten Targeting-Technologien, eine ideale Plattform zur erfolgreichen Kampagnenumsetzung darstellen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.