freeXmedia: Verlängerung der exklusiven Partnerschaft mit IDG

Exklusive Vermarktung des Non-IT Bereichs der IDG-Portale: pcwelt.de, digital-world.de und macwelt.de / Erneute Content-Partnerschaft: hochwertige redaktionelle IDG-Inhalte in der "Digitalen Welt" von freenet.de

(PresseBox) (Hamburg, ) Die IDG Magazine Media GmbH und die freeXmedia GmbH verlängern die Vereinbarung zur exklusiven Vermarktung der IDG Special Interest-Portale www.pcwelt.de, www.digital-world.de und www.macwelt.de im Non-IT Bereich um weitere zwei Jahre. Neben der Vermarktung umfasst die Partnerschaft ebenfalls die Integration von hochwertigen redaktionellen Inhalten der Special Interest Portale im Channel "Digitale Welt" von freenet.de.

IDG setzt bei der Vermarktung der Werbeflächen der Portale erneut langfristig auf die Kompetenz des Hamburger Vermarktungsspezialisten. "In Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheit ist die Verlängerung der Vereinbarung um weitere zwei Jahre ein klares Bekenntnis zu freeXmedia", so Andreas Engenhardt, Geschäftsführer der freeXmedia GmbH. "Wir sind sehr stolz darauf, mit IDG ein weiteres führendes Verlagshaus als langfristigen Partner für freeXmedia gewonnen zu haben. Dies bestätigt einmal mehr unsere Strategie, freeXmedia als führenden unabhängigen Premium Special Interest-Vermarkter zu etablieren". Die Vermarktung im Kernmarkt IT/TK wird weiterhin eigenständig von IDG betreut, während freeXmedia die Vermarktung des Non-IT Bereichs weiter ausbaut.

Die IDG-Portale gehören zum freeXmedia Vermarktungsschwerpunkt Digital Entertainment: mit einer vermarktbaren Reichweite von insgesamt rund 5,12 Millionen Unique Usern und knapp 130 Millionen Page Impressions tragen die Titel pcwelt.de mit knapp 3,29 Millionen Unique Usern und über 52 Millionen Page Impressions, macwelt.de mit 211.000 Unique Usern und 2,14 Millionen Page Impressions sowie digital-world.de mit 90.000 Unique Usern und 66.000 Page Impressions erheblich bei.

Namhafte Kunden aus der Automobilbranche wie Toyota, Renault oder Nissan sowie Beiersdorf und Kellogg nutzen diese Umfelder für Ihre Kampagnen. Sie erreichen auf den IDG-Portalen Nutzer, die überwiegend männlich, im Alter von 20 bis 49 Jahren sind, über eine überdurchschnittlich hohe Bildung sowie über ein monatliches Haushaltsnettoeinkommen von über 2.000 Euro verfügen. Werbetreibende treffen hier auf eine markenbewusste Zielgruppe mit einer hohen Technikaffinität. 37 Prozent der Nutzer planen in den nächsten Monaten bestimmt bis vielleicht ein Telekommunikationsprodukt, 32 Prozent einen LCD oder Plasma Fernseher anzuschaffen. 77 Prozent sind dabei bereit, für Qualität mehr Geld auszugeben.

Ströer Digital Media GmbH

Die freeXmedia GmbH - ein Tochterunternehmen der freenet Group - ist einer der führenden deutschen Online-Vermarkter, der bereits seit mehreren Jahren erfolgreich in der Drittvermarktung tätig ist. Im Fokus der Vermarktung stehen vier Vermarktungsschwerpunkte: Automotive, Digital Entertainment, Active Living&Lifestyle und Sport sowie das General Interest-Portal freenet.de. Mit knapp 10,6 Millionen Unique Usern bzw. einer Reichweite von rund 25,1 Prozent bietet freeXmedia Werbetreibenden vielfältige namhafte Portale (u.a. auto-motor-und-sport.de, motor-talk.de, pcwelt.de, 4players.de, MensHealth.de, Runnersworld.de, Transfermarkt.de, SPOX.com) mit Premium-Zielgruppen, die, kombiniert mit innovativen Werbeformen und intelligenten Targeting-Technologien, eine ideale Plattform zur erfolgreichen Kampagnenumsetzung darstellen.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.