AGOF internet facts 2008-IV: freeXmedia Vermarktungsnetzwerk stark gewachsen

(PresseBox) (Hamburg, ) .
-Wachstum auf 9,47 Millionen Unique User
-Reichweitengewinn von 22 Prozent
-Erweiterung des Portfolios um namhafte Portale wie MensHealth.de und Transfermarkt.de
-Überdurchschnittliches Angebot an männliche Zielgruppen (64 Prozent)

freeXmedia ist laut AGOF internet facts 2008-IV einer der prozentual am stärksten wachsenden deutschen Online-Vermarkter im untersuchten Zeitraum. Mit einem Reichweitengewinn von 22 Prozent und einem absoluten Wachstum von 1,71 Millionen auf insgesamt 9,47 Millionen Unique User im durchschnittlichen Monat weisen die Hamburger in der Top 15 der Online Vermarkter das zweitgrößte Wachstum auf.

In der durchschnittlichen Woche erreichen Werbetreibende im Vermarktungsnetzwerk von freeXmedia 3,81 Millionen Unique User. Im Vergleich zum vorigen Quartal stellt dies eine Steigerung von 21 Prozent dar. Mit der Erweiterung des Vermarktungsportfolios um marktführende Portale erzielt der Hamburger Online-Vermarkter eine Nettogesamtreichweite von 22,7 Prozent im durchschnittlichen Monat. Bei einem Anteil von 64 Prozent erreichen Werbetreibende eine überwiegend männliche Zielgruppe im Vermarktungsnetzwerk der Hamburger.

Mit namenhaften Portalen wie MensHealth.de, Transfermarkt.de oder Podcast.de wurde das Vermarktungsportfolio um reichweitenstarke, marktführende Angebote erweitert. Der Neuzugang Transfermarkt.de, eines der größten deutschen Sportportale, macht freeXmedia mit einer Reichweite von 670.000 Unique Usern im durchschnittlichen Monat zu einem der führenden Anbieter im Vermarktungsschwerpunkt Sport. Werbetreibende erreichen hier eine besonders sportaffine Zielgruppe: Bei Nutzern, die sich häufig oder gelegentlich zu Sportthemen im Internet informieren, steht Transfermarkt.de noch vor kicker.de und bundesliga.de auf Platz 1 der am meisten besuchten Sportangebote*. Die Medienmarke MensHealth.de erreicht sehr hochwertige Zielgruppen: Die Nutzer verfügen über eine überdurchschnittlich hohe Bildung (31 Prozent haben mindestens Abitur) sowie über ein überdurchschnittlich hohes Haushaltsnettoeinkommen (32 Prozent verfügen über mehr als 3.500 Euro). Auch bei podcast.de findet man hoch gebildete Nutzer: Mehr als jeder Zweite hat mindestens Abitur.

Das freeXmedia Portfolio umfasst mit 64 Prozent überwiegend männliche Zielgruppen: insgesamt erreichen Werbetreibende 6 Millionen Männer im Vermarktungsnetzwerk der Hamburger. Mit den Angeboten Transfermarkt.de (670.000 Unique User), 4Players.de (900.000 Unique User, +24 Prozent) und PC-Welt.de (2,52 Millionen Unique User, +14 Prozent) vermarktet freeXmedia gleich drei der Top10 Männer-Portale in der werberelevanten Zielgruppe 18- bis 49-Jährigen*. Die Neuzugänge SPOX.com, Howrse.de und MOTOR-TALK.de sind in der aktuellen Welle noch nicht enthalten, garantieren aber weiteres Wachstum in den kommenden Erhebungen.

Mit der Konzentration auf die vier Vermarktungsschwerpunkte Automotive, Digital Entertainment, Active Living&Lifestyle und Sport ist freeXmedia in einer guten Position, sich im Rahmen der stattfindenden Konsolidierung der Online-Vermarkter zu behaupten. "Es befinden sich derzeit zu viele, zu wenig spezialisierte Anbieter am Markt", so Eric Berger, Vorstand der freenet AG. "Wir werden unseren Wachstumskurs mit der Akquisition weiterer attraktiver Angebote fortsetzen."

*gerankt nach Affinität mit einer Mindestreichweite von 2,5% im WNK

Ströer Digital Media GmbH

Die freeXmedia GmbH - ein Tochterunternehmen der freenet AG - ist einer der führenden deutschen Online-Vermarkter und ist bereits seit mehreren Jahren erfolgreich in der Drittvermarktung tätig. Im Fokus der Vermarktung stehen vier Vermarktungsschwerpunkte: Automotive, Digital Entertainment, Active Living&Lifestyle und Sport sowie das General Interest-Portal freenet.de. Mit rund 9,5 Millionen Unique Usern bzw. einer Reichweite von rund 23 Prozent* bietet freeXmedia Werbetreibenden vielfältige namhafte Portale (u.a. auto-motor-und-sport.de, motorradonline.de, MOTOR-TALK.de, pcwelt.de, 4players.de, Howrse.de, MensHealth.de; Transfermarkt.de, SPOX.com) mit Premium-Zielgruppen, die kombiniert mit innovativen Werbeformen und intelligenten Targeting-Technologien, eine ideale Plattform zur erfolgreichen Kampagnenumsetzung darstellen.


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.