StorageTek Aktionäre stimmen der Übernahme durch Sun Microsystems zu

(PresseBox) (Eschborn, ) Die StorageTek Aktionäre entschieden sich heute, der Übernahme von StorageTek durch Sun Microsystems zuzustimmen. Die Vereinbarung sieht vor, dass StorageTek zu einer Sun Microsystems Tochtergesellschaft wird und komplett in den Besitz von Sun Microsystems übergeht.

StorageTek gab das vorläufige Ergebnis der Abstimmung bekannt. 76.946.399 der Aktien (oder 99,2 Prozent der stimmberechtigten Aktien) stimmten der Übernahme von StorageTek durch Sun zu. 257.712 der Aktien (oder 0,33 Prozent der stimmberechtigten Aktien) waren dagegen, 354.458 (oder 0,46 Prozent der stimmberechtigten Aktien) enthielten sich. StorageTek hat mit Stand vom 26.
Juli 2005 180.356.536 Aktien auf dem freien Markt. Davon stimmten 71,6 Prozent ab.

StorageTek und Sun Microsystems erwarten, dass die Übernahme um 4:01 p.m.
EDT am Mittwoch, den 31. August 2005, abgeschlossen ist. Ab diesem Zeitpunkt wird der Handel von StorageTek Aktien ausgesetzt. Die Vereinbarung sieht vor, dass die StorageTek Aktionäre 37,00 Dollar in bar für jede öffentlich gehandelte StorageTek Aktie erhalten.



Safe Harbor
This press release contains forward-looking statements that involve risks and uncertainties. These forward-looking statements include statements regarding the strengthening of Sun's position in the storage market as a result of the acquisition and the expected timing for closing the acquisition. Such statements are just predictions and involve risks and uncertainties such that actual results and performance may differ materially. Factors that might cause such a difference include the possibility that one or more closing conditions under the acquisition may not be satisfied and the acquisition may not be completed and the failure to
(1) successfully integrate StorageTek and its employees into Sun and achieve expected synergies, (2) accurately forecast the acquisition related restructuring costs and allocation of the purchase price to in process research and development, goodwill and other intangibles acquisition related inventory and other asset adjustments, as well as the impact of equity based compensation expense associated with FAS 123R, (3) compete successfully in this highly competitive and rapidly changing marketplace, and (4) retain key employees. These and other risks are detailed from time to time in StorageTek's annual and quarterly periodic reports that are filed with the Securities and Exchange Commission.

Storage Technology GmbH

Am 30. August 2005 gaben die StorageTek Aktionäre grünes Licht für die Fusion mit SUN Microsystems, um ein global führendes Unternehmen in den Bereichen Network Computing und Data Management zu schaffen. SUN ist seit über 23 Jahren ein führendes Unternehmen im Bereich Network Computing, StorageTek hält die selbe führende Rolle seit über 35 Jahren in den Umfeldern Speicherprodukte und Speicherservices. Durch das gemeinsame Portfolio profitieren Kunden von SUN StorageTek, indem sie sämtliche Produkte und Services beider Unternehmen konsolidiert aus einer Hand erhalten. Weitere Informationen sind unter www.storagetek.de erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.