Produktivität steigern durch Ergonomie und Effizienz

Produktneuheiten der Steps Business Solution / Neueste Microsoft Standards erneut umgesetzt / Benutzerfreundlichkeit und schnellere Navigation für mehr Produktivität / Step Ahead und Partner auf der SYSTEMS 2005

(PresseBox) (Germering, ) Anwender erwarten von moderner betriebswirtschaftlicher Software, Administrationskosten reduzieren zu können und über Ertragssteigerungen ihren Wettbewerbern einen Schritt voraus zu sein. Ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit und Effizienz bei der Navigation im System sind dafür sehr wichtig. Die Step Ahead AG ermöglicht kleinen und mittelständischen Unter-nehmen diesen gewünschten Wettbewerbsvorsprung bei hoher Investitionssicherheit.
Die Herbstversion des Warenwirtschaftsystems Steps Business Solution präsentiert sich erneut in modernstem Microsoft Look & Feel. Der Hersteller und Microsoft Gold Certified Partner Step Ahead AG hat dabei aktuelle und komfortable Microsoft-Standards umgesetzt und sich am vertrauten Office-Design orientiert. Zentraler Punkt ist der „Arbeitsbereich“, in dem der Anwender die Möglichkeit hat, einzelne Favoriten (z.B. bestimmte Kunden oder Aufträge) oder oft benötigte Menüpunkte (z.B. Liefer-schein erstellen) abzulegen und so mit einem Klick zu aktivieren. Durch die zusätzliche, selbst konfi-gurierbare Funktionstastenbelegung (z.B. F6 für Rechnung erstellen) navigiert er zügig und effektiv im System.

Neu ist auch die Ansichten- oder Filterfunktion: bestimmte Datenabfragen, die durch die bekannte Suche über alle vorhandenen Felder komfortabel erstellt werden, können nun auch als vordefinierte An-sichten hinterlegt werden. Benötigte Daten werden so mit einem Klick aktuell in übersichtlicher Tabel-lenform angezeigt. Z.B. können dies alle Aufträge eines oder mehrerer Kunden sein, die in den nächs-ten 5 Tagen für die Auslieferung vorbereitet werden müssen. Der Anwender spart sich so die Zeit für die Sucheingabe und kann direkt aus der aktuellen Ergebnisliste heraus arbeiten.
Aber nicht nur Ergonomie und Effizienz wurden nochmals verbessert. Die Steps Business Solution präsentiert mit der durchgehenden Chargenverfolgung sowie der Mehrdimensionalität der Lagerver-waltung nutzenbringende Erweiterungen. Ein weiterer Vorteil ergibt sich aus den definierbaren Kun-densperren, mit der z.B. die Weiterbelieferung von säumigen Kunden und damit Zahlungsausfälle ver-hindert werden können.
Wie auch Sie Ihre Produktivität mit der Steps Business Solution steigern, zeigen die Step Ahead AG und Partner auf der SYSTEMS 2005 in Halle A1, Stand 335.

Textlänge: 2.281 Zeichen inkl. Leerzeichen

Step Ahead AG

Die Step Ahead AG ist Hersteller der Entwicklungsumgebung Steps Software Fertigungsstraße und des ERP-Systems Steps Business Solution.

ERP-System Steps Business Solution:
Die Steps Business Solution ist eine frei skalierbare Komplettlösung für Auf-tragsbearbeitung und –fakturierung. Die Basisversion umfasst ein umfangreiches Kontaktmanagement, sowie Funktionalitäten für Artikel, Logistik und Verkauf. Die Integration von Dienstleistung und Ware ermöglicht dabei die Vor- und Nachkalku-lation über Gesamtprojekte in einer Software. Abgerundet wird das Produkt durch eine ins System integrierte Dokumentenablage, Reportingfunktionalitäten und eine Rechteverwaltung. Moderne Technologien garantieren Investitionssicherheit, Integ-rationsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit der Lösung.
Fremdsoftware kann über Standardschnittstellen direkt an das System an-gebunden werden. Das System selbst ist vollständig in Microsoft Office-Produkte integriert und nutzt dessen Kompetenzen für E-Mail, Terminplanung, Textbearbei-tung und Tabellenkalkulation. Der User bewegt sich in einer vertrauten Umgebung, die Einlernzeiten verkürzen sich deutlich. Das System bietet zahlreiche Anpas-sungsmöglichkeiten, die vom User selbst vorgenommen werden können. Die Steps Business Solution ist nicht an eine bestimmte Oberfläche gebunden. Der Zugriff über Internet / Intranet erleichtert vor allem Außendienstmitarbeitern die Organisa-tion ihrer täglichen Arbeit und hilft zeitintensive Dateneingaben oder –abgleiche zu vermeiden.

Softwareentwicklung Steps Software Fertigungsstraße:
Die Steps Software Fertigungsstraße basiert auf Wizards, die wiederkehrende Programmiertätigkeiten automatisiert ausführen und so ganze Objekte nahezu eigenständig herstellen können. Eine grafische Oberfläche ermöglicht eine deutliche schnellere Abbildung von Prozessen, als dies in der manuellen Programmierung möglich wäre. So können bereits beim Kunden funktionsfähige Prototypen erstellt werden, auf denen im weiteren Entwicklungsprozess konsequent aufgebaut wird. Missverständnisse zwischen Geschäft und Technik können so reduziert wer-den, der Kunde ist aktiv am Entwicklungsprozess beteiligt. Gleichzeitig werden die Kosten für das Customizing deutlich gesenkt – Projekterfahrungen bestätigen Reduktionen um bis zu 70%.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.