Steinberg präsentiert Cubase 5 Tour in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Neue Version von Steinbergs Advanced Music Production System mit vielen neuen Features im März und April 2009 auf Tour

(PresseBox) (Hamburg, ) Steinberg Media Technologies GmbH präsentiert die neue Version von Cubase 5 auf einer exklusiven Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Besucher der kostenlosen Workshops haben dabei die Gelegenheit, die neuen Features von Steinbergs Advanced Music Production System live zu erleben. Steinbergs Produktspezialist Christoph Stepan stellt in praxisbezogenen Beispielen die Highlights von Cubase 5 vor, wie etwa LoopMash, VariAudio und die innovativen VST Expression Tools.

"Cubase 5 bietet viele neue Werkzeuge, die nicht nur neue kreative Möglichkeiten für fast alle Musikstile eröffnen, sondern auch den Workflow ernorm beschleunigen können", so Christian Ratsch, Steinbergs Channel Marketing Manager. "Wir wollen neben den neuen Features aber auch die Integration mit unserer Advanced Integration Hardware zeigen. Im Zusammenspiel mit den FireWire Interfaces MR816 CSX/X und dem CC121 Controller wird das Cubase 5 System zu einer einzigartigen Kompositons- und Produktionsplattform", so Ratsch weiter.

Die Tour wird im März und April in Deutschland, Österreich und der Schweiz stattfinden. Die genauen Tourdaten werden auf der Steinberg-Website unter www.steinberg.de bekannt gegeben.

Steinberg Media Technologies GmbH

Steinberg steht weltweit für professionelle Media-Lösungen. Das Unternehmen entwickelt, produziert und verkauft seit 1984 Software für Musiker und Produzenten aus den Bereichen Musik, Film, Post Production und Multimedia. Steinberg Produkte werden von Grammy®- und Oscar®-prämierten Komponisten, Toningenieuren und Produzenten eingesetzt.

Alle Marken und eingetragene Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.