SteelSeries kündigt Heroes of Newerth(TM) Weltcup an

Spieler rund um den Globus kämpfen um Preisgelder im Gesamtwert von 40.000 US-Dollar

(PresseBox) (Chicago / München, ) Anlässlich der Einführung von Heroes of Newerth(TM) und der anstehenden Fußball-WM in Südafrika kündigen SteelSeries, einer der weltweit führenden Hersteller innovativer und professioneller Gaming-Ausrüstung, und GosuGamers.net stolz den SteelSeries HoN Weltcup an. Während die Spieler der nationalen Fußballteams sich auf die Weltmeisterschaft vorbereiten, haben Gamer nun die Möglichkeit, an einem neuen internationalen eSports-Turnier teilzunehmen, sich zu qualifizieren und Preisgelder in Höhe von insgesamt 40.000 US-Dollar zu gewinnen.

Die Anmeldungsphase für das Turnier beginnt am 19. Mai und endet am 1. Juni. Qualifikationsspiele werden in jeder der fünf Hauptregionen stattfinden:

- Südost-Asien Qualifikation (Singapur, Malaysia, Vietnam und die Philippinen über die Gaming-Plattform Garena)
- Ost-Europa Qualifikation
- West-Europa & Afrika Qualifikation
- Nord- & Süd-Amerika Qualifikation
- Asien, Ozeanien & gemischte Qualifikation

"SteelSeries ist stolz darauf, zusammen mit einer Community wie GosuGamers.net das erste Heroes of Newerth Weltcup-Turnier auszurichten", erklärt Kim Rom, CMO von SteelSeries. "Durch das Turnier soll die Vorfreude der Spieler auf den Launch von HoN geschürt werden. Außerdem ermöglicht das Turnier professionellen Spielern und Anfängern, ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und ein beträchtliches Preisgeld zu gewinnen."

Die 64 qualifizierten Teams spielen in 16 Gruppen à 4 Teams im Bestof-One-System um den Einzug in die Playoffs. Insgesamt 32 Teams, die besten zwei jeder Vorgruppe, machen den Sieg dann im Double-Elimination-System unter sich aus. Von Platz 64 bis Platz 1 - jedes qualifizierte Team wird einen Teil des Preisgelds mit nach Hause nehmen. Aus diesem Grund sollten Spieler sich nicht aus Angst, auszuscheiden, von ihrer Teilnahme abhalten lassen.

SteelSeries und GosuGamers.net wollen, dass die Spieler mit Händen voll Geld nach Hause gehen, deshalb wird jedes Team bei der Registrierung zum SteelSeries HoN-Weltcup aufgefordert, seinen Favoriten für den Weltcup-Titel 2010 anzugeben. Die Teilnehmer, die den richtigen World Cup Sieger getippt haben, nehmen automatisch an einer Verlosung teil und können so 1.000 US-Dollar gewinnen.

Design für SteelSeries QcK-Mauspads gesucht

In den nächsten Wochen wird SteelSeries cogebrandete Gaming- Ausrüstung zu Heroes of Newerth vorstellen. Bevor diese neue Produktline eingeführt wird, können registrierte Mitglieder von GosuGamers.net dem SteelSeries Design-Team ihre HoN-Artworks für die Oberfläche der SteelSeries Limited Edition QcK (HoN) Mauspads vorschlagen. Die gesamten Details zu dem Contest werden in Kürze auf der SteelSeries Facebook-Fan-Seite (www.facebook.com/steelseries) bekannt gegeben.

SteelSeries North America Corp.

SteelSeries ist seit der Gründung im Jahr 2001 ein führender Hersteller von Spiele- Eingabegeräten und -Zubehör für Gaming-Profis, unter anderem Headsets, Keyboards, Mäuse und Mauspads. Im Fokus steht die Herstellung von kompromissloser und leistungsstarker Peripherie. Alle Produkte von SteelSeries werden in Zusammenarbeit mit Profispielern entwickelt, um optimale Leistung und Langlebigkeit in jedem Einsatzgebiet zu gewährleisten. SteelSeries unterstützt zudem das Wachstum von wettbewerbsfähigem Spielen und elektronischem Sport durch gezieltes Sponsoring von Teams und den Support von Communities, Turnieren und LAN-Events rund um den Globus.

Weitere Informationen zu SteelSeries finden Sie auf http://www.steelseries.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.