Outsourcing: Neuer Engineering- und Fertigungsdienstleister

(PresseBox) (Euskirchen, ) Die neu gegründete Steel in Motion GmbH übernimmt für Kunden Entwicklungs-, Konstruktions- und Produktionsaufgaben. Das Outsourcing an die langjährig erfahrenen Gesellschafter des Euskirchener Dienstleisters soll dem Auftraggeber Kostenvorteile, Spezial-Knowhow, innovative Produkte und Wettbewerbsvorteile garantieren und sichern.

Unternehmen, die sich beim Functional Engineering, Supply-Chain-Management, Projekt-Management oder Construction-Management von externen Spezialisten unterstützen lassen wollen, können sich neuerdings an die Steel in Motion GmbH wenden. Gesellschafter des in Euskirchen, nahe Köln/Bonn, beheimateten Dienstleisters sind das Stahlbauunternehmen Müller & Sohn GmbH & Co. KG, die ID Ingenieure & Dienstleistungen GmbH sowie die Heinen Automation GmbH & Co. KG. "Dieser einmalige Leistungsverbund, den die Steel in Motion GmbH repräsentiert, garantiert unseren Auftraggebern anspruchsvollste Engineering- und Produktionskompetenz sowie optimale Lösungen in den Bereichen Mechanik, Elektrotechnik und Software", erklärt Udo Adriany.

Laut dem Steelin-Motion-Geschäftsführer profitieren die Auftraggeber von der Zusammenarbeit in mehrerlei Hinsicht. "Sie haben Planungssicherheit bei den vereinbarten Projekten, sichern sich Spezial-Knowhow, profitieren von Kostenkontrolle und Preisvorteilen, bleiben flexibel, können sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und stärken durch innovative, marktreife Produkte ihre Wettbewerbsfähigkeit", verspricht Adriany. Wegen der schlanken Struktur des Outsourcing-Dienstleisters könne flexibel gehandelt und könnten Teilaufgaben wie auch komplette Projekte übernommen werden. Die Steel in Motion GmbH fungiert dabei als gesamtverantwortlicher Ansprechpartner für Kunden.

Abhängig von der Aufgabenstellung sorgen bis zu 110 erfahrene Ingenieure und Techniker der Steel in Motion GmbH, die ihre Leistungen Maschinenbauunternehmen als Technologiepartner aus einer Hand anbietet, für die Verwirklichung der Kundenprojekte. Dabei achten sie auf eine kosteneffiziente, zuverlässige und termingerechte Abwicklung. "Auf Wunsch übernehmen wir die Verantwortung von der mechanischen sowie elektrischen Konstruktion über die Produktion bis hin zur Inbetriebnahme einer Anlage, auch weltweit, und garantieren dabei eine Leistung nach Maß", ergänzt Udo Adriany.

Steel In Motion GmbH

Engineering- und Fertigungspartner für Industrieunternehmen

Die Steel in Motion GmbH entstand Anfang 2010 aus einem bewährtem Netzwerk von eigentümergeführten Unternehmen aus der Region Aachen und Köln. Industriekunden können durch die Zusammenarbeit mit Steel in Motion die Konstruktions- und Produktionskompetenz von 110 Mitarbeitern nutzen. Der Euskirchener Engineering- und Fertigungsdienstleister hat bereits für Kunden aus der Verpackungsindustrie, dem Sondermaschinenbau, der Automatisierungstechnik, Chemie- und Pharmaindustrie, Green-Tech-Industrie sowie dem Werkzeugmaschinenbereich entwickelt und umgesetzt.

Partner der Steel in Motion GmbH sind neben der seit über 150 Jahren bestehenden Stahlbau Müller & Sohn GmbH & Co. KG, die ID Ingenieure & Dienstleistungen GmbH, die seit 1998 für Kunden Lösungen rund um den Maschinen- und Anlagenbau entwickelt, sowie die 1999 gegründete Heinen Automation GmbH & Co. KG, allesamt aus der Euskirchener Region. Darüber hinaus arbeitet das Team um Geschäftsführer Udo Adriany, diplomierter Maschinenbau- und Wirtschaftsingenieur, eng mit Universitäten und Fachhochschulen, um den Stateofthe-Art zu sichern.


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.