ICRF 2012 - Großes Interesse an neuer Blockguss-Tagung

Das Stahlinstitut VDEh lädt zum 1st International Conference on Ingot Casting, Rolling and Forging 2012 (ICRF 2012)

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Mit der ICRF 2012 organisiert das Stahlinstitut VDEh vom 3. bis zum 7. Juni 2012 in Aachen die erste internationale Konferenz zum Blockgießen, Walzen und Schmieden. Über 110 angenommene Vorträge aus 20 Nationen zu den aktuellen Entwicklungen in der Blockguss- und Umschmelztechnik, sowie zu den Anforderungen des Walzens und Schmiedens zeigen das große Interesse der Fachwelt. Die vorliegenden Beiträge versprechen ein hochwertiges Programm.

Entwicklungen voranbringen
In ihren 12 Fachsitzungen behandelt die Konferenz die zentralen Themen der Blockguss-, Walz- und Schmiedetechnik. Im Vordergrund stehen technologische Neuentwicklungen, metallurgische Verfahrensweisen, neue Messtechniken, Additive und Feuerfeste Stoffe sowie Maßnahmen zur Verbesserung der Produktqualität. Bemerkenswert ist das große Interesse an den Entwicklungen zu den Umschmelzprozessen wie Elektro-Schlacke- Umschmelzen (ESU/DESU), Vakuumlichtbogenofen und Vakuuminduktionsofen, die mit rund 20% der registrierten Beiträge einen besonderen Schwerpunkt bilden. Ein weiteres wichtiges Thema ist die praxisgerechte Simulation der Prozesse.

Trends und Bedarfe verdeutlichen
Der Blockguss und seine Produkte sind wesentliche Träger des technologischen Fortschritts. Sie machen einen Anteil von 8% der weltweiten Stahlerzeugung aus. Dabei handelt es sich vor allem um Spezialstähle für die innovativen Branchen Energiemaschinenbau, Luft- und Raumfahrtindustrie, Schiffsbau- und Automobilindustrie, Öl- und Gasindustrie, Werkzeugund Maschinenbau sowie Medizintechnik. Die 1st International Conference on Ingot Casting, Rolling and Forging bringt Stahlproduzenten, Spezialisten der Umformtechnik sowie die Forschungseinrichtungen mit den Anwendern zusammen. Technologische Trends und Bedarfe werden sichtbar.

Dialoge anregen
Der direkte Austausch zwischen den Teilnehmern erfolgt nicht nur im Vortragsprogramm, sondern vor allem in der begleitenden Ausstellung. Dabei sind neben der Firma Dobos als Goldsponsor und ALD Vacuum Technologies als Silbersponsor viele weitere Zulieferunternehmen aus der Blockguss-, Schmiede- und Walzwerksbranche als Aussteller und Sponsoren vertreten. Die neuesten Informationen zur Veranstaltung sowie in Kürze zur Konferenzregistrierung finden sich unter: http://www.icrf2012.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.