Fahrradmesse "BIKE EXPO": MVG verstärkt U2 und berät Fahrgäste vor Ort

(PresseBox) (München, ) Zu den Publikumstagen der Fahrradmesse "BIKE EXPO" am Samstag, 25. und Sonntag, 26. Juli verstärkt die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) die U-Bahnlinie U2. Am Samstag wird auf dem Streckenabschnitt Hauptbahnhof - Messestadt Ost ein 5-Minuten-Takt angeboten, und zwar von ca. 8 bis 11 Uhr und von ca. 15.30 bis 19 Uhr.

Am Samstagnachmittag fahren die Verstärkerzüge der U2 wegen der Veranstaltung "Münchner Sommernachtstraum" im Olympiapark vom Hauptbahnhof weiter bis zum Olympiazentrum. Am Sonntag verkehrt die U2 zwischen Hauptbahnhof und Messe bereits ab ca. 7 Uhr im 10- Minuten-Takt (sonst ab 9 Uhr). Von ca. 8 bis 11 Uhr und von ca. 15.30 bis 19 Uhr wird erneut ein auf 5-Minuten-Takt angeboten.

Der MVG-Infopoint im U-Bahnhof Messestadt Ost ist an beiden Tagen von 10 bis 14 Uhr sowie von 14.30 bis 18.30 Uhr besetzt. Die Servicemitarbeiter stehen Fahrgästen und Messebesuchern mit Rat und Tat zur Seite. Zusätzlich kommen an allen vier Messetagen (also auch an den beiden Messetagen für Fachbesucher, Donnerstag und Freitag) an den U-Bahnhöfen Hauptbahnhof und Sendlinger Tor sowie zwischen den U-Bahnhöfen Moosfeld und Messestadt West U-Bahn-Hostessen zum Einsatz. Sie informieren die Fahrgäste direkt vor Ort und in den Zügen über das U-Bahn-Angebot und die Öffnungszeiten der Messe. Die Ansagen erfolgen auf Deutsch und Englisch. Die MVG bietet diesen Service gemeinsam mit der Messe München an. Die "BIKE EXPO" ist über den U-Bahnhof Messestadt Ost zu erreichen.

Individuelle Fahrplanauskünfte und Minifahrpläne gibt es im Internet unter www.mvg-mobil.de und an der MVG-Hotline. Die Rufnummer lautet: +49 (1803) 44 22 66 (Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr; 9 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz; Verbindungspreise aus Mobilfunknetzen können abweichen).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.