SQS bietet "Multi Release Testing" für das parallele Testen unterschiedlicher Software-Versionen

SQS-TEST®/Professional 10.0

(PresseBox) (Köln, ) Die SQS Software Quality Systems AG hat mit der neuen Version 10.0 von SQS-TEST®/Professional dessen Modul Test Center um "Multi Release Testing" erweitert. Mit dieser Funktion lassen sich die Testspezifikationen mehrerer Versionen zu testender Software automatisch zusammenführen.

Multi Release Testing unterstützt Software-Entwicklungs- und Wartungsprojekte, die mehrere Versionen parallel entwickeln und testen. Sowohl in geografisch verteilten Teams als auch zentral innerhalb einer Organisationseinheit arbeiten Entwickler in der Regel an unterschiedlichen Programmversionen. Ohne Software-Unterstützung lassen sich die Tests dieser voneinander abweichenden Varianten nur manuell und damit sehr aufwändig auf den gleichen Stand bringen. Diese manuelle Harmonisierung verursacht in der Regel neue, zusätzliche Fehler.

"Die Multi-Release-Fähigkeit unserer Test-Software beugt solchen Flüchtigkeitsfehlern vor", sagt Dr. Vincenza Pignataro, CEO Software Testing Products bei SQS. "Da das Test Center die Testspezifikationen unterschiedlicher Software-Versionen zudem automatisch zusammenführt, reduziert sich der Aufwand für die Qualitätssicherung enorm."

Mit Multi Release Testing müssen IT-Projekte gemeinsam verwendete Testfälle oder auch Anforderungen nur einmal anpassen. Per Mausklick sind solche Anpassungen in allen ausgewählten Releases verfügbar. Dies beschleunigt vor allem Entwicklungs- und Wartungsvorhaben, an denen mehrere Teams beteiligt sind. Ähnliches gilt für Unternehmen, die Produktlinien herstellen: Sie müssen die Tests für eine Produktreihe nur einmal erstellen und können diese allen Varianten automatisiert zur Verfügung stellen.

"Das neue Multi Release Testing des Test Centers ist auch das Ergebnis der SQS-Projektpraxis", erläutert Dr. Vincenza Pignataro. "Einige unserer Kunden haben diese Erweiterung angeregt. Das Ergebnis ist eine Lösung, die über das sonst in Testsoftware übliche Baselining und deren Versionierung weit hinausgeht."

SQS-TEST®/Professional 10.0 steht Anwendern ab dem 27. April 2010 zur Verfügung.

SQS-TEST®/Professional 10.0

SQS-TEST®/Professional 10.0 ist die Software-Lösung von SQS für die Qualitätssicherung in Softwareentwicklungsprojekten. Sie besteht aus den vier Modulen Test Center, Test Process Automation, Test Case Specification und dem Dashboard. Die Module decken alle wichtigen Aufgaben des Software-Testens ab - vom Testmanagement über die Testspezifikation bis hin zur Testprozessautomatisierung. Durch die Vielzahl möglicher Schnittstellen lässt sich SQS-TEST®/Professional sehr gut in bestehende IT- und Test-Landschaften einbetten und schafft somit eine Durchgängigkeit von der Anforderungsdefinition über die Architektur und Codierung bis zum Test.

SQS Software Quality Systems AG

SQS ist der größte unabhängige Anbieter von Dienstleistungen zu Software-Qualitätsmanagement, -Qualitätssicherung und -Testen mit dem Schwerpunkt in Europa. 1982 in Köln gegründet, beschäftigt SQS rund 1.450 Mitarbeiter. Neben einer starken Präsenz in Deutschland und Großbritannien hat SQS weitere Tochtergesellschaften in Ägypten, Finnland, Indien, Irland, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Schweden, der Schweiz, Südafrika und den USA. SQS unterhält zudem eine Minderheitsbeteiligung in Portugal und eine Kooperation mit einem Unternehmen in Spanien. Im Jahr 2009 erwirtschaftete SQS einen Umsatz von 134,3 Millionen Euro. SQS ist das erste deutsche Unternehmen, das ein Primärlisting am AIM (Alternative Investment Market) in London durchführte. Darüber hinaus ist SQS mit einem Zweitlisting am Open Market der Deutschen Börse in Frankfurt/Main vertreten. Mit über 5.000 erfolgreich abgeschlossenen Projekten verfügt SQS über eine starke Kundenbasis, darunter die Hälfte der DAX-30-, nahezu ein Drittel der STOXX-50- und 36 FTSE-100-Unternehmen. Dazu zählen unter anderem Allianz, Beazley, BP, Centrica, Commerzbank, Daimler, Deutsche Post, Generali, JP Morgan, Meteor, Reuters und Volkswagen sowie weitere Unternehmen aus allen Branchen. Weitere Informationen unter: www.sqs.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.